Nords: Heroes of the North – Infos zum Ressourcenversteck

Nords - Das neue Ressourcen Versteck groß Quelle Plarium
17. März 2016

Endlich gibt es in Nords: Heroes of the North die neuen Ressourcenverstecke. Diese machen es Ihnen in dem Browsergame möglich, noch einfacher an viel benötigte Ressourcen zu gelangen. Diese benötigen Sie zum Beispiel, um Gebäude zu errichten oder neue Truppen auszuheben.

Verstecke sind neue Orte, die überall auf der Karte verteilt sind. Sie wurden von kleptomanischen Goblins angelegt und können Feuer Ale, Fisch, Pilze, Magie oder Smaragde enthalten. Die Menge an Ressourcen, die Sie dort sammeln können, hängt von der Tragekapazität Ihrer Defensiveinheiten hab.

Nords - Das neue Ressourcen Versteck groß Quelle Plarium

Erobern Sie in Nords: Heroes of the North Ressourcenverstecke, um Schätze zu plündern.

Sie brauchen sowohl defensive als auch offensiv Einheiten, um ein Versteck zu erobern. Ihre defensiven Einheiten werden an der Schlacht allerdings nicht teilnehmen. Alle überlebenden offensiven Einheiten gehen nach der Schlacht sofort zu Ihren Katakomben zurück. Ihre defensiven Einheiten werden dann anfangen, Ressourcen einzusammeln. Die Menge an Ressourcen pro Strecke hängt von der Tragekapazität Ihre Einheiten und dem Gewicht der Ressourcen ab. Je mehr Defensiveinheiten Sie also mitschicken, desto mehr Ressourcen können Sie auch erlangen.

Wird Ihr Versteck von anderen Spielern erobert, werden alle überlebenden Einheiten mit den bis dahin gesammelten Ressourcen zu Ihren Katakomben zurückkehren.