Rail Nation: Welche Betriebe in welchen Epochen?

Rail Nation Betriebe epoche 5 groß´quelle travian
24. Februar 2015

In Rail Nation dauert eine Epoche der Geschichte nur zwei Wochen. In denen passieren so große Schritte wie in der echten Menschheitsgeschichte sonst nur in Jahrhunderten. Alle zwei Wochen werden der Wirtschaftskreislauf und die Technik der Rail Nation-Welt komplett erneuert.

Neue Technologien, bessere Loks und mehr Möglichkeiten in der Forschung sind nur einige Beispiele dafür, wie fundamental ein Epochenwechsel die Spielwelt in dem Browsergame verändert. Werden die Grundlagen der Wirtschaft gänzlich andere, so sind es auch andere Betriebe, die in der neuen Ära Güter in Umlauf schicken. Aber welche Betriebe finden Sie anfangs und welche am Ende der sechs Epochen vor?

In Epoche 1 sind die Betriebe noch sehr rudimentär auf die Produktion von Nahrungsmitteln und Güter zum täglichen Leben eingestellt. Hier werden Fleisch und Bretter, Leder und Garn produziert.

In Epoche 2 hat sich die Technologie schon dahingehend verändert, dass die Produktionskette komplexer wird - und damit die Endprodukte. Eisenwaren und Stoffe, Papier und Mehl kommen am Ende dabei heraus.


Die Betriebe der Epoche 5 bieten schon ausgefeilte Produktionsketten.

In Epoche 3 werden die Produkte noch raffinierter, die Herstellung aber auch deutlich aufwendiger, weil meist zwei Produkte für die Herstellung eines neuen benötigt werden. So werden aus Holz und Glas Fenster oder aus Leder und Werkzeugen Schuhe. Drähte, Rohre, Quarz und Stahl zeigen den neuen Grad der Technisierung der Rail-Nation-Welt.

Die Technologien sind in Epoche 4 noch deutlich mehr verfeinert: Edelstahl, Chemikalien und Erdöl werden in Betrieben hergestellt. Lebensmittelbetriebe bieten schon so modernes Essen wie Hamburger.

Mit der fünften Epoche von Rail Nation ist die Entwicklung der Betriebe in der modernen Welt angekommen. Komplexe Endprodukte, wie Kunststoffe, Autos, Maschinen oder Hauhaltswaren, haben die Rail-Nation-Welt zu einer modernen Welt von unserem Standard entwickelt.

In der sechsten und letzten Epoche schließlich ist die Entwicklung abgeschlossen. Elektronik, Spielwaren, Sportartikel, Sanitärwaren und Pharma-Produkte dominieren hier Produktion und Eisenbahn-Logistik.

Diese Entwicklungsschritte erleben Sie in Rail Nation im Laufe von nur 12 Wochen. Nicht nur Betriebe und deren Produkte sondern auch die Loks entwickeln sich innerhalb einer Runde von Rail Nation. Geschichte im Schnelldurchgang eben.