Rising Cities: Handel treiben mit den Mitspielern

Rising Cities Handel treiben mit Ihren Mitspielern groß. Quelle-Bigpoint
3. April 2013

Damit Ihre Stadt zur erfolgreichen Metropole wachsen kann, ist auch das erfolgreiche Treiben von Handel mit Ihren Mitspielern von entscheidender Bedeutung im Browsergame Rising Cities. Zu Beginn des Spiels sind Sie noch auf sich allein gestellt. Je weiter Sie im Spiel voranschreiten, desto mehr Vorteile bietet es jedoch, mit anderen Spielern in Kontakt zu treten. So erarbeiten Sie für sich und Ihre Mitspieler Vorteile, damit Ihr verschlafenes Dorf schnell zu einer großen und lebendigen Stadt wächst.

Rising Cities Handel treiben mit Ihren Mitspielern groß. Quelle-Bigpoint

Tauschen Sie dringend benötigte Ressourcen mit Ihren Mitspielern bei Rising Cities und bauen Sie Ihre Stadt immer weiter aus: Wohngebäude und Industrie, Sicherheit und Verwaltung, Produktion und Freizeitmöglichkeiten werden benötigt, damit Ihre Stadt immer weiter wächst. Als Bürgermeister sind Sie für all diese Aufgaben zuständig und müssen alles im Blick behalten. Dekorationen und auch Freizeitmöglichkeiten haben entscheidenden Einfluss darauf, wie zufrieden die Bewohner Ihrer Stadt mit Ihnen und mit ihrer eigenen Wohnsituation sind. Im weiteren Spielverlauf können Sie mit Ihren Mitspielern nicht nur Handel treiben, sondern auch in sportlichen Wettstreit mit ihnen treten und sich einander messen. 

Handel treiben ist eine Möglichkeit, bei Rising Cities in Kontakt mit den Mitspielern zu kommen. Gemeinsam macht der Aufbau der Metropolen noch mehr Spaß, nutzen Sie deshalb die Chancen, die sich hier bieten.