Schiffe in Seafight durch Kastelle verbessern

30. März 2017

Schon in früheren Zeiten wurden zu kriegerischen Zwecken eingesetzte Schiffe durch Kastelle verstärkt. Auch im Browsergame Seafight steht diese Möglichkeit jetzt zur Verfügung.

In dem Online-Rollenspiel Seafight kämpfen Sie als Piratenkapitän nicht nur gegen Seemonster und lösen Quests, sondern Sie kämpfen auch gegen reale Gegner, Ihre Mitspieler. Da muss der gerissene Kapitän jederzeit gerüstet und auf alles vorbereitet sein, damit er zum König der Weltmeere werden kann und nicht kläglich gegen seine Gegner versagt. Dabei hilft jetzt das neue Werft-Feature "Die Kastelle", mit dem die Schiffe mit insgesamt drei Kastellen verstärkt werden kann: am Bug, am Heck und auf dem Mast finden Sie nach dem Ausbau jeweils ein Kastell. Durch die Kastelle können verschiedene Werte wie Angriff, Verteidigung und Geschwindigkeit verbessert werden.

Für jedes Kastell stehen Ihnen sechs verschiedene Ausbauten zur Verfügung, insgesamt also 18 Ausbauten. Für die Verwendung der Ausbauten benötigen Sie Slots, auf die Sie die Ausbauten legen können. Jedes Kastell kann mit zwei Slots ausgestattet werden, wobei Sie den ersten Slot geschenkt bekommen.

Bis Stufe fünf können Slots und Ausbauten ausgebaut werden. Je höher die Ausbaustufe ist, desto größer ist sein Effekt. Rüsten Sie Ihr Piratenschiff auf, damit Sie nicht wehrlos den Angriffen Ihrer Gegner ausgeliefert sind und hinterher Hohn und Spott von Ihrer Crew ernten.