Shadow Kings: Einsteigertipps zum Kampf gegen das Böse

Shadow Kings Einsteigertipps groß Quelle Goodgame
22. August 2014

Shadow Kings ist ein Strategiespiel, in der Sie in einer Fantasyumgebung handfeste Entscheidungen treffen, um aus einem kleinen Dorf eine mächtige Metropole zu schaffen und die Mächte des Bösen in Schach zu halten.

Das Browsergame startet mit einem Tutorial, das Sie durchspielen sollten. Hier erfahren Sie Grundlegendes über die Spielfunktionen und verdienen sich Boni und Ressourcen, die Ihnen den Einstieg erleichtern. Anschließend starten Sie mit dem Aufbau des Dorfes: Wohnhäuser und Geschäftsgebäude sowie Befestigungsanlagen gehören zu den wichtigsten Bauvorhaben. Dafür gilt es die Ressourcen zu sammeln und zu verdienen oder durch Handel mit den Nachbarn einzunehmen.

Shadow Kings Einsteigertipps groß Quelle Goodgame
Halten Sie die Mächte des Bösen zurück!

Der Bau einer Stadtmauer eröffnet Ihnen neue, strategische Möglichkeiten, denn ab diesem Zeitpunkt können Sie beginnen, Truppen auszuheben und eine Armee aus Menschen, Zwergen und Elfen aufzustellen. Mit dieser schlagkräftigen Mannschaft verteidigen Sie Ihre Stadt und besiegen die Lager des Bösen im darum herum liegenden Land. Sie können alleine kämpfen, oder sich mit Freunden und Nachbarn zu einem schlagkräftigen Bündnis zusammen schließen.

Vernachlässigen Sie die Kontakte zu anderen Spielern nicht, diese können Ihnen wertvolle Hilfestellungen leisten und zum Erwerb fehlender Ressourcen benötigen Sie Handelspartner. Ein Bündnis bei Shadow Kings erweitert die Möglichkeiten für Eroberungszüge wie im Verteidigungsfall, verlangt jedoch auch Investitionen in die Gemeinschaft.

Haben Sie den Kampf gegen das Böse noch nicht begonnen, starten Sie hier in das Spiel!