Shadow Kings: So steigen Sie schnell in den Levels auf!

Shadow Kings Strategie-Tipps groß Quelle Goodgame
25. Oktober 2014

Bei Shadow Kings starten Sie mit einem kleinen Stück Land und einer Farm. So bald wie möglich wollen Sie Ihren Einflussbereich ausdehnen, Macht und Land dazu gewinnen und sich gegen Orks und Goblins im Kampf behaupten. Sie beginnen das Browsergame mit einem Tutorial, dass Ihnen Einblick in die grundlegenden Spielfunktionen bringt und in dem Sie die ersten Rohstoffe erhalten. Um das Spiel besser kennen zu lernen und schnell weitere Rohstoffe aber auch Erfahrungspunkte und Gold und sogar die Premiumwährung Diamanten zu verdienen, machen Sie sich gleich danach an die Bewältigung der Quests in Shadow Kings. Ihre Schwierigkeit steigt mit wachsender Erfahrung und höherem Level. Die ersten Quests sind leicht zu bewältigen, dabei aber durch die so gewonnenen Ressourcen sowie die Erfahrung ganz besonders wichtig.

Shadow Kings Strategie-Tipps groß Quelle Goodgame

Mit diesen Tipps steigen auch Anfänger in Shadow Kings einfach auf

Um schnell voran zu kommen und in höhere Level aufzusteigen, achten Sie besonders auf Ihre Produktionsgebäude und bauen Sie diese rechtzeitig weiter aus, um so größere Mengen Rohstoffe zu produzieren. Münzen, die Sie für den Ausbau benötigen, erhalten Sie in Form von Steuern. Legen Sie vorher einen Zeitraum weg, nach dem Sie die Steuern einsammeln. Je größer die Zeitspanne ist, desto höher Ihre Einnahmen. Vergessen Sie dann aber nicht, die Münzen rechtzeitig abzuholen, bevor die Steuern verfallen.

Entscheidend für Ihre Geschicke bei Shadow Kings und damit auch dafür, ob Sie schnell aufsteigen, sind Ihre militärischen Einheiten. Mit Verteidigungseinheiten verteidigen Sie Ihr Land und damit auch Ihre Rohstoffe und Münzen gegen Angreifer, die es auf Ihren Besitz abgesehen haben. Angreifende Truppen dagegen ziehen aus, um andere Burgen anzugreifen und hier wertvolle Beute zu machen. Um erfolgreich zu sein, benötigen Sie sowohl Angreifer als auch Verteidiger. Je mehr Sie selbst andere Burgen angreifen, desto wichtiger sind auch die Verteidiger, um bei Gegenangriffen gewappnet zu sein. Auch Verteidigungsanlagen sind dafür wichtig. Die Militärwerkstatt steht Ihnen dafür bereits ab Level fünf zur Verfügung, das Sie mit diesen Tipps sicherlich schnell erreichen!