Skyrama: Welche Flugzeugtypen gibt es?

Skyrama - Flugzeuge - 620 - Q_Facebook
28. August 2013

Zu einem erfolgreichen internationalen Flughafen gehören natürlich auch im Browsergame Skyrama zahlreiche, unterschiedliche Flugzeuge, die Sie in alle Welt hinaus schicken können. Auch die Flugzeuge anderer Manager, Ihrer Buddys, können Sie an Ihrem Flughafen abfertigen.

Die Liste der verfügbaren Luftfahrzeuge wächst dabei beständig an. Jedes Flugzeug verursacht unterschiedliche Kosten bei Anschaffung und Betrieb und bringt unterschiedlich viel Gewinn. Die meisten Flugzeuge sind erst ab einem bestimmten Level verfügbar oder können nur als Belohnung für bestandene Spielaufgaben, die Quests, erhalten werden.

Momentan gibt es bei Skyrama fünf verschiedene Flugzeugtypen: Standardflugzeuge sowie Questbelohnungen, kleine Flugzeuge (XS), mittelgroße Flugzeuge (M), Ramacopter und Wasserflugzeuge.

Zu den Standardflugzeugen und Questbelohnungen gehören die Coincorde Alpha Charlie, drei 1930-Racer Maschinen sowie der Ramacopter-Seaker. Sie können nur als Questbelohnungen gewonnen oder für die Premiumwährung AirCash erworben werden.

Skyrama - Flugzeuge - 620 - Q_Facebook

Kleine Flugzeuge sind bei Skyrama unter anderem die Rama-XS Maschinen und der Rama Speedy Cargo. Ab dem benötigten Level sind die meisten dieser Maschinen für Aircoins erhältlich. Das gilt auch für die mittelgroßen Maschinen wie die Rama-Xperience und den Ramaliner-M sowie für die Ramacopter und Wasserflugzeuge.
Beachten Sie, dass für verschiedene Maschinen wie die Cargo-Flugzeuge und die Wasserflugzeuge spezielle Start- und Landebahnen vorhanden sein müssen.

Ein Sonderfall ist der Bannerschlepper, der nicht gekauft, sondern nur gemietet werden kann. Den Bannerschlepper kann man nach Auswahl des passenden Banners zu einem Buddy schicken.