So funktionieren Expeditionen in Klondike!

27. Januar 2016

In Klondike gibt es Orte, an denen Sie zusätzliche Ressourcen und Schätze erlangen können. Manche dieser Orte haben eine Station, die repariert werden kann. So gelangen Sie in dem Online-Spiel an Ressourcen, die Sie sonst nirgendwo erlangen können. Außerdem gelten diese Stationen als zusätzliche Lagerplätze.

Manche dieser Expeditionsorte benötigen zusätzliche Items, um sie erreichen zu können. Um beispielsweise Mirage zu erreichen, benötigen Sie einen Mantel aus Bärenfell. Diese können Sie wiederum für Fenster und Fensterglas in Khanbulat erhalten.


Entdecken Sie neue Möglichkeiten auf Expeditionen in Klondike.

Sie können allerdings auch bestimmte Expeditionsgebäude in der eigenen Heimatstadt bauen. Sobald ein Expeditionsort komplett von allen Hindernissen (Steine, Büsche, Bäume, usw.) befreit wurde, erhalten Sie im Heimatlager ein neues Gebäude. Alle diese Gebäude haben eine spezielle neue Funktion.

Durch das Befreien der Expedition „Wind Song“ von ihren Hindernissen erhalten Sie beispielsweise die Windmühle. Diese ermöglicht Ihnen dann durch ein neues Rezept Mehl mit nur einem Arbeiter zu produzieren. Wenn Sie die Expedition „Polar-Side“ befreien, erlangen Sie den Heiligen Stein. Dieser ermöglicht das tägliche Roulettespiel bei dem Sie tolle Preise gewinnen können.