So locken Sie in My Little Farmies mehr Kunden an

So locken Sie in My Little Farmies mehr Kunden an groß
10. November 2015

Nachdem der Grundstock für Ihr Dorf gelegt ist, sollten Sie nun versuchen in My Little Farmies neue Kunden anzulocken. Wie dies in dem Browsergame möglich ist, erfahren Sie hier.

So locken Sie in My Little Farmies mehr Kunden an groß

Nur mit mehr Kunden gedeiht Ihr Dorf in My Little Farmies.

Dekorationen: Es gibt viele verschiedene Dekorationen, beispielsweise Büsche, Bäume, Begrenzungen und besondere Deko. Das Aussehen ist aber nicht das einzig Wichtige: Verschiedene Dekorationen bringen verschieden viele Beliebtheitspunkte. Je höher die Beliebtheit Ihres Dorfes, desto mehr Kunden kommen auch. Verschiedene Dekorationen sind hier besser als viele Dekorationen einer Art – das bringt mehr Punkte.

Andere Gegenstände: Neben den Dekorationen gibt es noch weitere Gegenstände, die Kunden anlocken. Das Bauernhaus beispielsweise bringt nicht nur viele neue Funktionen, sondern lockt auch eine Menge Kunden an. Achtung: Das Bauernhaus kann nicht abgerissen werden. Überlegen Sie sich also gut, ob Sie es tatsächlich schon platzieren wollen oder den Platz lieber für etwas anderes nutzen.

Weltwunder: Weltwunder sind etwas Besonderes und locken meist besonders viele Kunden in Ihr Dorf. Allerdings kann ein Weltwunder wie etwa der Forellenteich, die Trüffelsucherhütte oder der Wunschbrunen nicht im Shop erworben werden. Meist sind sie Teil einer Aktion, durch die man Kartenteile oder komplette Weltwunder erspielen kann. Wie man sonst noch an die begehrten Kartenteile gelangt, erklärt dieser Guide.