So wichtig sind Clans in DarkOrbit!

30. März 2017

DarkOrbit entführt Sie in ferne Galaxien und lässt Sie als Spacepilot das Weltall auf der Suche nach wertvollen Rohstoffen erforschen - immer bereit in Weltraum-Schlachten Ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Dabei hat ein auf sich gestellter Pilot es schwer, gegen die übermächtigen Bedrohungen zu bestehen. Der Eintritt in einen Clan kann hier hilfreich sein, da der Clan seinen Mitglieder gegen eine Aufnahmegebühr von 50.000 Credits in vielfältiger Weise Unterstützung anbieten kann.

Gemeinsam werden Quests gelöst und der Kampf gegen feindliche Clans oder Außerirdische aufgenommen. Durch Einzahlung von Mitgliedsbeiträgen und Auszahlung an Mitglieder, die Unterstützung benötigen, kommt der Spacepilot häufig schneller zu einem wirklich guten Schiff, mit dem er seinen Clan würdig vertreten kann. Gemeinsam kämpft es sich leichter und mit deutlich größeren Erfolgsaussichten gegen die zahlreichen gefährlichen Gegner in DarkOrbit. Clans umfassen in den meisten Fällen nur Mitglieder einer einzelnen Firma, aber auch Firmen übergreifende Clans sind möglich.

Sie liebäugeln mit der Idee, einen eigenen Clan zu eröffnen, um Ihre Ideen und Vorstellungen in DarkOrbit genauer umsetzen zu können? Fragen Sie direkt bei Ihren Freunden und Mitspielern an, wer Ihrem Clan beitreten möchte und rekrutieren Sie aktiv Mitglieder für Ihren Clan. Und bringen Sie Ausdauer und einen langen Atem mit: Oftmals vergeht einige Zeit, bis sich potentielle Mitglieder für Ihren Clan interessieren.