Stormfall: Age of War - Warum Einheiten in die Katakomben senden?

Stormfall Age of War Einheiten in Katakomben 2 groß Quelle Screenshot Plarium
26. Juni 2015

In Stormfall: Age of War bewohnen unter anderem okkulte Einheiten Ihr Schloss. Kein Wunder, dass es sich da lohnt, schon recht zügig zu Beginn des Browsergames Katakomben zu bauen. Doch wozu ist dieses unterirdische Gebäude gut und warum lassen sich überhaupt Einheiten in die Katakomben senden?

Katakomben sind ein sicherer Ort für Ihre Einheiten: Bei einem feindlichen Überfall in Ihrer Abwesenheit auf Ihr Schloss sind die in dem unterirdischen Gebäude versteckten Truppenteile sicher. Mag Ihr Schloss auch verwüstet sein, so haben Sie dann immer noch die Chance, sich mit frischen Truppen zu rächen. Katakomben sind über den Gebäude-Tab beim Schloss zu bauen.

Stormfall Age of War Einheiten in Katakomben 2 groß Quelle Screenshot Plarium

Überlegen Sie genau, welche Truppen Sie in den Katakomben verstecken!

Doch welche und wie viele Truppen Sie in die Katakomben senden, will gut überlegt sein: Einige Einheiten sollten immr als defensive Verteidigungskräfte am Schloss und den verschiedenen Gebäuden platziert sein: Je nachdem eben, wie einfach Sie es Ihren Feinden machen wollen, Ihr Schloss einzunehmen!

Sie erwerben Einheiten generell über die Tabs der verschiedenen Gebäude – so lassen sich Stadthäuser, Bergfried und andere Orte auf Ihrem Schlossplatz mit verschiedenen defensiven und offensiven Einheiten bestücken.

Es dauert eine Minute, Einheiten in die Katakomben zu senden. Die dort versteckten Kämpfer werden nicht in einem Spionagebericht Ihres Gegners angezeigt.

Mag Ihr Schloss in Flammen aufgehen – Einheiten sind in den Katakomben sicher!