The West: Alle Infos zu den Abenteuern

The West - Anfänger Guide zu den Abenteuern groß Quelle InnoGames GmbH
30. März 2015

Abenteuer erleben wie damals im Wilden Westen – das ist nun im gleichnamigen neuen Modus von The West möglich, dem Browsergame mit Cowboys und -girls. Sie spielen dabei gegen andere Teams Hausbesetzung in der verlassenen Stadt Tombstone – alles spielt sich in schön animierten Szenen in 3D ab.

Es gibt im Abenteuer die Aufgabe, drei Gebäude der Stadt Tombstone einzunehmen. Das Team, das eines der Gebäude besetzt, bekommt Extra-Punkte pro Runde. Jeder Spieler startet dabei mit zwei Ausdauerpunkten in das Spiel.

Bewegung, Schießen und Spezialfähigkeiten sind die Möglichkeiten, mit denen das Team ausgestattet ist. Hierfür werden die Punkte eingesetzt. Zum Beispiel können Sie Giftfässer aufstellen, auf den Gegnern Schaden zufügen oder aber Mitspieler heilen.

The West - Anfänger Guide zu den Abenteuern groß Quelle InnoGames GmbH

Abenteuer in Tombstone finden gegen andere Teams parallel zum Hauptspiel statt.

Die Abenteuer finden nicht nur auf Ihrer Welt statt, sondern können übergreifend mit anderen Welten gespielt werden. Ein Matchmaking entscheidet, wer gegen wen antritt. Sie finden die Stadt Tombstone in dem Abenteuer-Fenster.

Das Gute ist: Sie verlieren für das Hauptspiel keine Punkte, wenn Sie im Abenteuer den Kürzeren ziehen. So können Sie unbesorgt Ihrer Lust nach taktischer Action nachgehen, ohne Konsequenzen für Ihren Status in The West befürchten zu müssen.

Allerdings haben einige Faktoren aus dem Browsergame Einfluss auf Ihre Stärke im Abenteuer: Die Lebenspunkte hängen von Ihrer Chrakterstufe ab und Ihre Waffe bestimmt den verursachten Schaden.

Während eines Abenteuers können Sie das Hauptspiel parallel fortlaufen lassen.