Tipps zum Kreamagi in FantasyRama

fantasyrama (bigpoint) - Haustiere - 616 - Q_screenshot aus Trailer
20. Dezember 2012

Geheimnisvolle Wesen haben die Welt von FantasyRama erobert. Auf dem Weg von Ihrem Garten zur Stadt fanden Sie bisher ein Ei, aus diesem ist jetzt Ihr eigenes Wesen geschlüpft: ein Kreamagi. Jeder Spieler des Browsergames erhält so eine der magischen Kreaturen, die in den unterschiedlichsten Erscheinungsformen vorkommen und mit verschiedenen Vorlieben ausgestattet sind. Während einige der Kreamagis wie kleine Drachen aussehen, haben andere damit überhaupt keine Ähnlichkeit. Vielleicht liegt das an ihren unterschiedlichen Sternzeichen?

Die Kreamagis sind ganz auf Ihre Fürsorge angewiesen. Sie füttern die Wesen, reinigen Ihre Gehege und unterhalten Sie mit Geschenken und Spielzeugen, die Sie ihnen täglich vorbeibringen können. Je nach Alter und nach Art mag das Kreamagi unterschiedliche Sachen. Es ernährt sich von Pflanzen und Baumfrüchten, aber auch von Drachenfutter und mystischem Futter und spielt gerne mit Rasseln, Bällen und Booten.

Das Kreamagi ist ein possierlicher Anblick und bereitet Ihnen viel Spaß, es bringt aber auch handfeste Vorteile für Sie bei FantasyRama. Je älter das Wesen wird, desto mehr wachsen auch ihre magischen Kräfte, mit denen es Ihnen eine tatkräftige Unterstützung bei der Pflege der magischen Pflanzen in Ihrem Garten und bei der Erfüllung aller Aufgaben im Spiel ist.

Je glücklicher das Kreamagi, desto besser wird es Ihnen unter die Arme greifen. Sorgen Sie deshalb immer für sein Lieblingsfutter und für ausreichend Beschäftigung, dann gewinnen Sie einen unschätzbaren Freund für Ihren magischen Garten.