Tipps zur Mannschaftsaufstellung in Pirates: Tides of Fortune

Mannschaften in Pirates Tides of Fortune groß Quelle Plarium
30. September 2015

Arrrr, die Disziplin stimmt nicht auf dem Schiff in Pirates: Tides of Fortune? Dann müssen Sie wohl etwas aktiver werden. Im Browsergame erhöht sich die Moral der Mannschaft, wenn diese sich täglich auf Deck blicken lässt. Wenn sich Ihre Crew jeden Tag zum Dienst meldet, Sie sich also jeden Tag in dem Browsergame anmelden, gebührt Ihnen nicht nur Ru(h)m und Ehre, sondern auch eine schöne Belohnung für Ihre Anwesenheit.

Es gilt also: Jeden Tag mindestens einmal einloggen und den Namen so in der täglichen Mannschaftsaufstellung abhaken lassen. Dafür gibt es jeden Tag eine Belohnung. Der Clou: Wenn Sie sich auch an den Folgetagen immer wieder einloggen, rieseln weitere Belohnungen auf Sie ein. Nach 30 hintereinander angemeldeten Tagen gibt es nicht nur 30 Belohnungen, sondern auch eine besondere Bonus-Belohnung. So auch nach 60 Tagen und nach 90 Tagen.

Mannschaften in Pirates Tides of Fortune groß Quelle Plarium

In Pirates: Tides of Fortune müssen Sie in der Mannschaft wilder Piraten für Ordnung sorgen.

Doch gibt es den Haken hier nicht nur dort, wo eigentlich die linke Hand eines Piraten sein sollte, sondern auch bei diesem System im Browsergame: Wenn Sie auch nur einen Tag versäumen, sich bei Pirates: Tides of Fortune anzumelden, verpuffen alle Punkte für die Bonus-Belohnung auf einen Kanonenschlag. Ebenfalls wichtig zu wissen: Sie müssen die Preise regelmäßig einfordern, da sie sonst nach 90 Tagen verschwinden und nicht mit in die nächste Runde der Mannschaftsaufstellung mitgenommen werden.

Übrigens: Den bisher bekannten Fünf-Tage-Bonus gibt es nicht mehr. Doch ist dies kein Grund für Meuterei – Ihr aktueller Fortschritt wird auf die tägliche Mannschaftsaufstellung angerechnet.