Top 5 Babysitter-Spiele

28. Januar 2015

Das Kind ist bei Oma, Opa oder der Schülerin in guten Händen? Sorgen Sie dafür, dass es hier beim Babysitten rund läuft. In verschiedenen Rollen tragen Sie in den Top 5 Babysitter-Spielen immer Sorge für das Kleine!

Top 1: Nicole's Mommy Challenge
Mutter sein, ist eine Herausforderung! Das merkt auch Nicole immer wieder, wenn Sie nach kurzen Ruhepausen auf dem Stuhl hochschreckt, weil Baby schreit. Mal will es eine neue Windel, mal die Rassel oder die Milchflasche... Reagieren Sie schnell, sonst sind bald Mutter und Kind erschöpft - und Sie game over.

Top 2: My Sweet Baby 3
Geben Sie Ihrem virtuellen Baby einen Namen und los geht's mit Spielen, Waschen, Essen und Trinken. Alles, was ein Baby eben so machen muss, damit es ihm gut geht. Haben Sie im Blick, was Ihr Kleinkind gerade braucht und vor allem viel Spaß bei diesem quietschvergnügten Spiel!

Top 3: Diaper Dash
Hier leiten Sie eine Kinderkrippe, in der viele Babys gewickelt und bespaßt werden. Bei der Anzahl der Kleinen kann das zu einer großen Herausforderung werden. Gehen Sie strategisch vor und überlegen sich, wer was am dringendsten braucht!

Top 4: Super Babysitter
Hier sind Sie - wie der Name es schon sagt - die Babysitterin, die alles im Griff hat! Besonders niedlich wird das Spiel dadurch, dass die Hintergrundmusik mit glucksendem Babylachen unterlegt ist. So echt, dass sogar am Computer Muttergefühle wach werden.

Top 5: Delicious- Emily's New Beginning
Emily hat gerade ein Baby bekommen, aber fängt wieder an, ihr Restaurant zu führen. Ihr Mann hilft im Hintergrund, aber das Baby braucht auch ab und zu seine Mutter. Wird Emily allen diesen Aufgaben gerecht? Dieses schnelle Klick-Management-Spiel hat eine tolle Hintergrundgeschichte.

Packen Sie es an - viele kleine Babys wollen umsorgt werden und passiert das nicht, fangen Babys eben an zu schreien. Also erfüllen Sie den Kleinen alle Wünsche! Dann laufen die Babysitter-Spiele wie von selbst.