Truck Nation: Einsteiger-Tipps zu den Transporten

Truck Nation Einsteiger-Tipps zu den Transporten groß Quelle Screenshot
26. November 2015

Hier gibt es Truck Nation-Tipps, worauf Sie bei den Transporten im Browsergame besonders achten sollten. Gutes Gelingen und angenehme Fahrt!

Schnelle Forschung: Je schneller es Ihnen gelingt die ersten Spezialfahrzeuge freizuschalten, desto eher profitieren Sie auch von exklusiven Aufträgen mit besonders hohen Multiplikatoren. Lenken Sie Ihre Forschung also am besten so früh wie möglich in diese Richtung.#

Truck Nation Einsteiger-Tipps zu den Transporten groß Quelle Screenshot

Starten Sie in Truck Nation durch mit folgenden Tipps.>

Städte: Um Städte oder Betriebe aufzuleveln und so ihre Siegpunkte zu steigern müssen diese besonders häufig angefahren werden. Hiezu bieten sich folgende Strategien an
1. Wählen Sie besonders kurze Fahrten
2. Fahren Sie zwei Aufträge gleichzeitig (Anlieferung und Abholung am selben Ort)
3. Benutzen Sie schnelle Fahrzeuge (Mini-LKWs, Busse oder Klein-LKWs)
4. Wählen Sie Trucks mit hoher Beschleunigung
5. Lassen Sie Ihre Trucks die Geschwindigkeit überschreiten (Auf kurzen Strecken ist das Blitzerrisiko überschaubar)
6. Nutzen Sie Ihre Sofortabrechnungen

Illegale Aufträge: Führen Sie diese möglichst von einem Schrottplatz aus, der von Ihrer Heimatstadt weit entfernt ist, das macht es für Ihre Gegenspieler schwieriger die Fahrt zu entdecken. Außerdem lohnt es sich die illegalen Fahrten spät am Abend zu erledigen, da die meisten Spieler keine Tickets mehr übrig haben um andere zu verpfeifen.