Unwetter und Unkraut bei Farmerama

Gegen Wetter und Unkraut können Sie sich in Farmerama wappnen! - Quelle: Screenshot / bigpoint
14. September 2011

Die fleissigen Bauern im Browserspiel Farmerama teilen das Schicksal ihrer Berufskollegen im wirklichen Leben: Unwetter und Unkraut machen ihnen das Leben schwer, gefährden das Ergebnis ihrer harten Arbeit und sorgen für eine geringere Ernte. Aber die Landwirte bei Farmerama können aktiv etwas dagegen unternehmen, dass die Felder nicht zu schwer getroffen werden.

Vor plötzlichen Wetterumschwüngen und Unwettern sind die Pflanzen auf den Feldern, die Blumen und Beete durch Dünger geschützt. Düngen Sie ihre Felder notfalls noch während des Unwetters, um mögliche Verluste bei der Ernte zu minimieren.

Gegen Wetter und Unkraut können Sie sich in Farmerama wappnen! - Quelle: Screenshot / bigpoint

Gegen Wetter und Unkraut können Sie sich in Farmerama wappnen!

Vernachlässigte Felder werden leicht von Unkraut überwuchert. Wenn Sie sich längere Zeit nicht um die Felder kümmern und sie nicht abernten, führt das zu vermehrter Unkrautbildung, die nicht nur zusätzliche Arbeit für Sie bedeutet, sondern auch Moospennys bei der Ernte kostet. Kümmern Sie sich deshalb immer um Ihre Felder, dann ist Ihnen eine reiche Ernte mit guten Markterträgen sicher.