Weltraum-Kommunikation: Chat-Befehle bei DarkOrbit

Gute Kommunikation im All ist Gold wert. Quelle: bigpoint
4. November 2011

Die Kommunikation zwischen den Piloten erfolgt im Browserspiel DarkOrbit über den Chat. Gerade neue Spacepiloten, die sich mit den Regeln der Kommunikation in der Galaxie noch nicht so gut auskennen, stoßen Gelegentlich auf Schwierigkeiten im Chat. Einige wenige Regeln erleichtern das Chatten und damit die Kommunikation zwischen den Piloten, während Sie DarkOrbit spielen.

Wenn Sie flüstern, hört Sie nur Ihr Adressat. Die anderen Spieler im Chatraum können die Kommunikation nicht mithören. Es ist damit die richtige Kommunikationsform für vertrauliche Informationen, die mit nur einem Gesprächspartner ausgetauscht werden sollen. Das Flüstern starten Sie mit dem Befehl /w (Name des Adressaten).

Gute Kommunikation im All ist Gold wert. Quelle: bigpoint

Gute Kommunikation im All ist Gold wert.

Für die Kommunikation mit einer Gruppe von Mitspielern können Sie einen eigenen Chatraum eröffnen. Das bietet sich für den Austausch während gemeinsamer Battlefahrten an, damit die teilnehmenden Clanmitglieder miteinander sprechen können. Einen neuen Chatraum eröffnen Sie mit dem Befehl /create (Name des Chatraums).

In Ihren Chatraum können Sie Ihre Mitspieler einladen, damit diese an der Kommunikation teilnehmen können. Verschicken Sie eine Einladung mit /invite (Name des Mitspielers).

Häufig ist der Chat im DarkOrbit sehr unübersichtlich. Wer befindet sich eigentlich darin, welche Mitspieler sind da? Auch das können Sie leicht herausfinden. Geben Sie den Befehl /users ein, dann wird Ihnen eine Liste angezeigt.

Wie immer, wenn Menschen miteinander kommunizieren, kann es Streit geben, Missverständnisse und unangenehme Begegnungen. Anders als im richtigen Leben ist es im DarkOrbit Chat sehr einfach, einen Mitspieler, mit dem Sie nicht mehr kommunizieren möchten, auszublenden. Geben Sie einfach den Befehl /ignore (Name des Mitspielers) ein, dann werden weitere Beiträge des ignorierten Mitspielers nicht mehr bei Ihnen angezeigt.

Konnte das Missverständnis doch ausgeräumt werden? Dann geben Sie den Befehl /allow (Name des Mitspielers) ein, um die Kommunikation wieder aufzunehmen und die Beiträge wieder anzuzeigen.

Ist das alles noch sehr unübersichtlich? Direkt im Chat können Sie diese Befehle über die Hilfe aufrufen und anzeigen lassen mit dem Befehl /help.

So kann zumindest kommunikativ nichts mehr schief laufen in den Weiten des Alls!