Wie Sie Ihr Anwesen in Der Pate - Fünf Familien verteidigen

Der Pate - Fünf Familien (kabam) - So verteidigen Sie am besten Ihr Anwesen- 616 - Q_facebook
8. September 2012

Raue Sitten herrschen auf den Straßen von New York zu Zeiten der Prohibition. Wer hier sein Glück machen will und es in einer der fünf Familien zu Ruhm und Geld bringen will, der muss mit allen Wassern gewaschen sein beim Browsergame Der Pate - Fünf Familien. Auch das eigene Anwesen bleibt da nicht von Angriffen verschont und muss verteidigt werden.

Je erfolgreicher Sie werden und je weiter Sie die Karriereleiter der Mafia bei Der Pate - Fünf Familien emporklimmen, desto stärker geraten Sie in die Schusslinie Ihrer Mitspieler. Da kann es schnell passieren, dass Ihr Anwesen Ziel von gegnerischen Angriffen wird, wobei die Angreifer alle Ressourcen zu erobern versuchen, die Sie nicht gut geschützt im Lagerhaus lagern.

Um Ihr Anwesen zu verteidigen, benötigen Sie natürlich Personal. Einheiten, die gerade nicht in Ihrem Auftrag unterwegs sind, können Sie dafür einsetzen, Ihr Anwesen zu verteidigen. Klicken Sie dazu auf Ihre Villa. Unter "Schutz" finden Sie die Einstellungen zum Schutz Ihres Hauses. Hier wird Ihnen angezeigt, wie viele Einheiten zum Schutz des Hauses verfügbar sind. Sie können zwischen zwei verschiedenen Einstellungen wählen: "Schutz" - die Einheiten verteidigen Ihr Haus und die darin befindlichen Güter notfalls mit Ihrem Leben. "Verstecken" dagegen ist die Aufforderung an Ihre Einheiten, sich zu verbergen. Ihre Ressourcen fallen so dem Feind direkt in die Hände, dafür werden die Einheiten geschont, denn sie stellen sich den Angreifern nicht in den Weg.

Überprüfen Sie regelmäßig Ihre Einstellungen und passen Sie diese an die Erfordernisse des Spiels an, um so Ihr Anwesen und Ihre Rohstoffe bestmöglich zu schützen.