Wissenswertes zu den Ausgrabungsstätten in Soldiers Inc.

Wissenswertes zu Ausgrabungsstätten in Soldiers Inc. groß Quelle Plarium
14. Dezember 2015

Das Strategiespiel Soldiers Inc. hat seit einiger Zeit eine neue Funktion eingeführt: Die Ausgrabungsstätten. Das Browsergame gibt Ihnen damit neue Aufgaben und die Möglichkeit, an Artefakte zu gelangen. Ausgrabungsstätten sind Standorte auf der Karte, die Sie mit Ihren AVP-Einheiten erobern müssen, um dann Artefakte zu gewinnen.

Je mehr defensive AVP-Einheiten Sie schicken, desto mehr Artefakte können Sie auch gewinnen. Wenn Sie also an die Eroberung einer Ausgrabungsstätte denken, sollten Sie niemals nur Offensiv-Einheiten schicken. Zwar beteiligen sich die Defensiv-Einheiten nicht an der Schlacht, aber nur diese sammeln Artefakte ein. Außerdem sollten Sie die Ausgrabungsstätten belagern und nicht angreifen, denn sonst kämpfen die Defensiv-Einheiten mit und können eventuell getötet werden.


Sammeln Sie in den Ausgrabungsstätten von Soldiers Inc. Artefakte.

Sollte einer Ihrer Feinde einen Angriff gegen eine Ihrer Ausgrabungsstätten durchführen, kehren alle überlebenden Einheiten mit den geladenen Artefakten zu Ihrer Basis zurück. Sie können Ihre Ausgrabung aber natürlich durch eine Verstärkung schützen – aber nur, solange diese noch unter Ihrer Kontrolle ist.

Am Anfang können Sie maximal drei Ausgrabungsstätten gleichzeitig belagern. Um diese Anzahl zu erhöhen, besuchen Sie einfach das Ausbildungszentrum und verbessern Sie „Maximale Depots und Ausgrabungsstätten“ auf Stufe 30.