World of Warplanes: Anfänger-Guide Teil 1 - der Hangar

World of Warplanes Guide 1 Quelle Screenshot 1
2. Oktober 2013

Bevor Sie World of Warplanes spielen können, erstellen Sie sich als erstes einen neuen Account. Hier finden Sie den entsprechenden Link. Sobald Sie dann Ihre Email Adresse bestätigt haben, werden Sie automatisch auf die entsprechende Seite zum Download vom World of Warplanes-Client geleitet.

Sobald Sie den Client dann heruntergeladen haben, führen Sie diesen aus und installieren das Spiel. Nach der Installation starten Sie den Launcher und dieser lädt dann automatisch alle benötigten Dateien herunter. Achtung: World of Warplanes benötigt knapp 13 Gigabyte freien Speicherplatz auf Ihrer Festplatte.

Nachdem der Launcher fertig geladen hat, kann es auch schon losgehen. Starten Sie das Spiel und melden Sie sich an. Wählen Sie hier am besten das EU-Cluster aus, um die beste Performance zu erhalten. Schon sind Sie in Ihrem persönlichen Hangar.

World of Warplanes Guide 1 Quelle Screenshot 1

Wenn Sie sich zum ersten Mal in Ihrem Hangar befinden, bietet Ihnen World of Warplanes ein kleines Tutorial an, um sich zu orientieren. Das sollten Sie durchaus annehmen. Hier werden Ihnen nicht nur die Grundzüge des Luftkampfes beigebracht, sondern Sie erhalten dafür auch noch Geld und Erfahrung. Diese können Sie dann auch gleich benutzen, um sogar schon vor Ihrem ersten Spiel eines Ihrer Flugzeuge zu verbessern, indem Sie beispielsweise mit dem ausgewählten Flugzeug unter dem Menüpunkt „Module“ einen besseren Motor erforschen und dann direkt einbauen. Weitere Flugzeuge können Sie im Tech Tree erforschen und dann im eigenen Store von World of Warplanes direkt kaufen und ausrüsten.

Zusätzlich gibt Ihnen der Hangar noch weitere Möglichkeiten. Sie können auch alle Ihre Accountdaten ansehen und verwalten, beschädigte Flugzeuge reparieren oder mit anderen Spielern chatten. Außerdem sehen Sie sich dort Ihre ganz persönlichen Statistiken und Erfolge an. Dies lohnt sich aber natürlich erst nach ein paar Partien.

Doch bevor Sie über neue und noch bessere Flugzeuge und ähnliches nachdenken, legen Sie erst einmal los. Wählen Sie dazu an besten ein Single Battle, das ist ein Kampf gegen Computer gesteuerte Gegner, suchen Sie sich Ihr Flugzeug aus, klicken Sie dann auf „Battle!“ und schon kann es losgehen.

Den zweiten Teil des Anfänger-Guides für World of Warplanes finden Sie hier...

Weitere Tipps gibt es unter dieser Rubrik.