Zombie Lane: Tipps zu Waffen, Sammlungen & Energie

zombie lane - weapons - Quelle: Facebook
27. Februar 2012

Beim Facebook-Spiel Zombie Lane wird Ihre Stadt von den Zombies überrannt. Ihre Aufgabe ist es, die Stadt und Ihre Freunde vor den Untoten zu retten und Ihr Haus zu bewahren. Mit einigen Tipps meistern Sie diese Aufgabe leichter.

Die erste Waffe, die Sie mit dem Spielstart erhalten, ist eine Schaufel. Mit dieser setzen Sie sich gegen die Zombies zur Wehr. Eine Schaufel ist jedoch keine besonders mächtige Waffe, sie zerstört nur schwache Zombies auf Anhieb.

Klicken Sie auf einen Zombie, um gegen ihn zu kämpfen. An der Anzeige können Sie ablesen, wie stark er noch ist. Je weiter Sie im Spiel aufsteigen, desto mehr und stärkere Waffen können Sie erwerben und mit diesen auch stärkere Zombies schneller besiegen. Über eine Schaltfläche am linken, unteren Bildschirmrand können Sie zwischen den einzelnen Waffen wechseln. Beachten Sie dabei, wieviel Munition Ihnen für eine Waffe noch zur Verfügung steht!

zombie lane - weapons - Quelle: Facebook

Lassen Sie sich von den Zombies nicht überrumpeln!

Wenn Sie einen Zombie besiegt und vernichtet haben, verliert er ein Item, dass Sie aufsammeln können. Für jede Zombieart gibt es fünf verschiedene Items, die zusammengenommen eine Sammlung bilden. Wenn Sie alle fünf Gegenstände einer Sammlung haben, können Sie diese in eine Belohnung umtauschen, wie Münzen und Erfahrungspunkte.

Wie bei den meisten Facebook Spielen kostet Sie auch bei Zombie Lane jede Aktion, die Sie durchführen, Energie. Wieviel Energie Sie noch zur Verfügung haben, entnehmen Sie der Anzeige am oberen Bildschirmrand. Die Energie lädt sich mit der Zeit von selbst wieder auf. Zusätzliche Energie erhalten Sie durch Aktionen, die Sie bei Ihren Nachbarn durchführen, als Geschenk von Ihren Nachbarn oder durch das Essen von Nahrung. Dafür können Sie Nahrung anbauen in Form von Feldfrüchten oder Bäumen. Beachten Sie dabei, dass Felder gut vor den Zombies geschützt werden müssen, die sie sonst zerstören könnten!