Top 5 Mahjong-Spiele

Top 5 Mahjong Aufmacher
15. August 2017

Mahjong ist ein traditionelles asiatisches Spiel ähnlich den europäischen Dominosteinen, das sich spätestens seit seiner Umsetzung am PC über den ganzen Globus verbreitet hat. Entspannt die Steinpaare suchen und dabei darauf achten, dass keine Kombinationen entstehen, die sich später nicht mehr lösen lassen – darauf kommt es hier an. Das sind die Top 5 der Mahjong-Spiele auf BILDspielt:

Daily Mahjong

Täglich eine gute Partie Mahjong, das verspricht der Titel und das dazugehörige Spiel hält es auch. Klassische Spielsteine und die übliche Punktezählung treffen hier auf eine langsam heruntertickende Uhr. Diese sorgt aber keinesfalls für das Ende einer Runde – wenn Ihnen die Punkte egal sind, können Sie also ganz gemütlich spielen und müssen sich nicht hetzen lassen. Ihre tägliche Bestleistung merkt sich Daily Mahjong allerdings – und so können Sie nach und nach die ganz persönliche High-Score-Tabelle befüllen.

Mahjong Adventure

Mahjong Adventure bringt den Spieleklassiker in einer abenteuerlichen Kampagne rund um eine junge Zauberin unter, die sich durch 40 Levels arbeiten muss, um zu bestehen. Vor allem Einsteiger dürften mit dem einfachen Aufbau der ersten Aufgaben einen guten Einstieg in Mahjong haben – und Sternewertungen belohnen echte Könner, die ein Level schnell gelöst haben. Das Spiel ist aber insgesamt eher auf Anfänger ausgerichtet – die Steine liegen nicht übereinander und Sie können ganz entspannt nach Paaren suchen.

Mahjongg Dimensions

Dieses Spiel hebt das klassische Mahjongg auf ein ganz neues Level und stellt Ihnen einen Block aus Steinen vor, den Sie nach Belieben drehen und von allen Seiten betrachten können. Das müssen Sie auch, denn Sie müssen diesen Würfel in typischer Mahjong-Manier nach Paaren absuchen und Stück für Stück abbauen. Auf den Würfel folgen weitere und immer komplexere Formen – aber keine Sorge: Die Zeit reicht meist aus, um alle losen Ecken und Kanten aufzuspüren und das Level zu lösen!

Mahjongg Candy

Wem die klassischen Spielsteine von Mahjong nicht übersichtlich genug sind, für den ist Mahjongg Candy genau das Richtige: Hier sind die Schriftzeichen durch bunte Süßigkeiten ersetzt, die für mehr Überblick sorgen und Ihnen das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen. Auch jüngere Spieker können dieses Mahjong so genießen. Klassisch ist dabei allerdings das Layout: Die Steine sind dreidimensional übereinander angeordnet und bieten mit jedem neuen Level tolle Muster, die Sie dann Stück für Stück in Steinpaaren auflösen. Hungrig geworden?

Mahjong Frenzy

In diesem Mahjong wird es wild und hektisch: In Mahjong Frenzy müssen Sie schnell sein, wenn Sie groß punkten wollen. Die klassischen Spielsteine sollten dabei nicht darüber hinwegtäuschen, dass Sie es hier mit einer modernen Variante des klassischen Steinespiels zu tun haben. Jedes Mal, wenn Sie ein Steinpaar finden und verschwinden lassen, erscheint für kurze Zeit in Multiplikator für alle weiteren Punkte. Schaffen Sie es, die Paare in schneller Folge zu entdecken, vervielfältigt sich so Ihr High Score. Sind Sie aber zu langsam, haben Sie nichts von der blauen Leiste am oberen rechten Spielfeldrand – flinke Augen und Finger sind hier also gefragt.