Top 5 Parken-Spiele

Teaser Parkenspiele
29. Mai 2018

Gutes Einparken will gelernt sein: Mit unseren Top 5 Parken-Spielen bekommen Sie zumindest die optimale Gelegenheit, Ihr Können unter zu beweisen. Je nach Spiel müssen Sie dabei einen kniffligen Parcours überwinden, die Autos ihrer Kunden einparken oder bei der Straßenplanung einer Stadt helfen.

Parking Smarty

Parken auf einem großen Parkplatz ist manchmal gar nicht so einfach: Dies wird auch beim Spielen von Parking Smarty deutlich. Hier müssen Sie zunächst einmal mehrere Items aufsammeln, um dadurch den Parkschein freizuschalten. Danach gilt es noch, diverse Hindernisse zu überwinden, bevor Sie dann den Parkplatz verlassen dürfen. Mit jedem Level gibt es neue Hindernisse wie etwa fiese Fallen, für Langzeitmotvation ist also gesorgt.

Park A Lot 3

Hier ist der Name des Spiels Programm: Sie müssen nämlich als Angestellter eines Restaurants sich um die Wagen der Kunden kümmern. Ihre Aufgabe ist es, zunächst den Wagen der Kunden zu übernehmen und ihn auf dem gewünschten Parkplatz abzustellen. Sobald die Kunden später das Restaurant verlassen, sind Sie dann verantwortlich, dem Kunden auch wieder das richtige Auto vorzufahren. Klingt einfach? Am Anfang von Park A Lot 3 sind es nur wenige Kunden, später jedoch nimmt diese beständig zu, dies sollte dann auch für versierte Einparker eine Herausforderung sein.

Twisted City

Bei dem Verkehrschaos in Twisted City ist es mehr als angebracht, einen neuen Manager für die Verkehrsführung einzustellen, nämlich Sie! Beweisen Sie durch geschicktes Anpassen der Straßenführung, dass es kein Problem ist, die jeweiligen Gebäude miteinander zu verbinden. Anfangs sind es nur kurze Strecken, doch mit fortlaufender Spieldauer werden die Herausforderungen immer größer. Haben Sie das Zeug, um in Twisted City Herr der Straßen zu werden und für Ordnung zu sorgen?

Do not crash

Eine Rennstrecke, zwei Spuren. Klingt nach einem simplen Setting. Auf einer Spur fahren Sie, auf der anderen fährt ein Tross von Autos in der entgegengesetzten Richtung. Doch ab und zu wechseln diese auch die Spur und kommen Ihnen auf Ihrer Bahn entgegen. Da gilt es, schnelle Reflexe zu haben, um ihnen durch einen Wechsel auf die andere Spur auszuweichen. Trotz des einfachen Spielprinzips ist Do not Crash ein spannender Titel, bei dem die Highscore-Jagd im Mittelpunkt steht: Wie viele Runden halten Sie durch, ohne zu crashen?

Parking Training

Aller Anfang ist schwer. Das wissen Sie vermutlich noch zu gut aus der eigenen Fahrschul-Erfahrung. Gerade das Parken zählt zu den anfänglich schwierigsten Übungen. Bei Parking Training müssen Sie nun beweisen, dass Sie nichts verlernt haben. Ihre Aufgabe ist es, den schicken Sportwagen über einen Parkplatz voller Hindernisse zu manövrieren, ohne dabei Schaden zu nehmen. Ziel ist natürlich der fest vorgegebene Parkplatz. Das klingt zwar nicht allzu kompliziert, aber vor allen Dingen das Zeitlimit macht Ihnen in späteren Levels das Leben schwer.