Farmerama

Der Farmerama-Weihnachtsmann braucht Hilfe im Weihnachtsevent

18.12.2012 14:13 Uhr
Wie im wahren Leben geht auch in Farmerama bisweilen so einiges schief. Auch der Weihnachtsmann höchstselbst ist in diesem kostenlosen Browsergame nicht vor Missgeschicken gefeit, hat er es doch abermals geschafft, mit seinem Schlitten eine Bruchlandung hinzulegen. Sie können ihm nun dabei helfen, die Geschenke doch noch rechtzeitig unter die Leute zu bringen, indem Sie einige Tiere per Renn-Tierzucht zu Weihnachtshelfern umschulen und zu Renn-Tieren machen.

Farmerama Weihnachtsevent groß. Quelle-Bigpoint
Verschaffen Sie dem Weihnachtsmann tatkräftige Unterstüzung.

Das bewerkstelligen Sie mit der Renn-Tier-Box, die ab sofort beim Farmausstatter erhältlich ist. Einmal auf die neue Zuchtwiese gestellt, die dafür bereits ab Level 2 zugänglich ist, lassen sich die tierischen Helferlein umschulen. Das Prinzip ist dabei das gleiche wie beim Züchten in Farmerama. Doch bevor sie Ihre neuen Aufgaben überhaupt meistern, brauchen Ihre Schützlinge noch spezialisiertes Futter. Auf der Hauptwiese und der Wilden Wiese gibt es dafür eigens eine Eventpflanze namens Zaubernuss.

Ist die Umschulung zum Renn-Tier abgeschlossen, können sie über das Event-Fenster zum Einsatz geschickt werden. Wahlweise können sie aber auch noch intensiver ausgebildet werden, sofern Sie das wünschen. Das Farmerama-Winterevent läuft noch bis zum 27. Dezember. Danach machen sich alle von Ihnen geschaffenen Renn-Tiere wieder vom Acker. Zudem dürfte Ihnen aufgefallen sein, dass die Eventuhr nun so lange blinkt, bis Sie darauf klicken, um Sie stets auf die neuesten Ereignisse hinzuweisen.

Die beliebtesten Browsergames

My Fantastic Park
Simulation
Goodgame Big Farm
Simulation
Forge of Empires
Strategiespiel
mein Klub
Sportspiel
Goodgame Empire
Strategiespiel
Rising Cities
Strategiespiel
Rail Nation
Simulation
Farmerama
Simulation