Goodgame Empire

Goodgame Empire: Allianzschmiede und Verbesserungen

10.02.2013 10:59 Uhr
Ein neues Update beglückt in Kürze die Burgherren von Goodgame Empire. Die Allianzschmiede kommt als Neuerung ins Spiel, außerdem werden die Bedienung verschiedener Spielelemente sowie das Balancing des Browsergames darin verbessert. Wann genau der Patch aufgespielt wird, geben die Entwickler noch nicht bekannt.

In Goodgame Empire wird die Allianzschmiede ein weiterer Tab im Allianz-Interface. Einmal täglich kann sich dort jedes Mitglied einer Allianz für ein paar Münzen einen Ausrüstungsgegenstand schmieden lassen. Indem die Allianz Rohstoffe oder Münzen aus ihrer gemeinsamen Kasse in die Allianzschmiede investiert, lässt diese sich ausbauen und die Chancen auf bessere Gegenstände erhöhen sich für alle Mitglieder. Gleichzeitig steigen dabei die Münzen beim täglichen Herstellen in der Allianzschmiede an.

Goodgame Empire Allianzschmiede groß. Quelle-Goodgame Studios
Weitere Verbesserungen des Goodgame Empire-Updates betreffen die Bedienung unterschiedlicher Spielelemente. So lässt sich der Technikus in dem Strategiespiel besser einsetzen, beispielsweise sehen Sie gleich, welche verbesserten Gegenstände bereits vollständig ausgebaut wurden. Auch Gebäude sind von den Verbesserungen betroffen: Künftig werden Sie die Gebäude schon beim Platzieren drehen können, um den vorhandenen Platz in Ihrer Burg optimal auszunutzen.

Eine kleine Veränderung findet bei den Stadtwachen statt. Um das Balancing in Goodgame Empire zu verbessern, senken die Macher die Anzahl der Stadtwachen in Raubritterburgen leicht. So wird die Spionage im Spiel einfacher. Der genaue Zeitpunkt des Updates ist noch nicht klar, es ist allerdings schon in wenigen Tagen damit zu rechnen.

Die beliebtesten Browsergames

My Fantastic Park
Simulation
Goodgame Big Farm
Simulation
Rail Nation
Simulation
Shakes & Fidget
Abenteuerspiel
mein Klub
Sportspiel
Shadow Kings
Strategiespiel
Die Siedler Online
Strategiespiel
The West
Abenteuerspiel