Grepolis

Grepolis: Neue Welten Pella und Rethymnon bereichern das Browsergame

28.01.2013 16:00 Uhr
Am heutigen 28. Januar bekommt Grepolis zwei neue Welten spendiert. Nummer 43 und 44 heißen Pella und Rethymnon – Pella wird nach Angaben des Teams die bisher brutalste Welt in dem Strategie-Browsergame werden, während Rethymnon auch etwas für Fans von gemächlichem Spiel ist. Der genaue Starttermin wird wie üblich nicht bekannt gegeben, um Überlastungen zu vermeiden.

Die neue Grepolis-Welt 43 namens Pella hat es in sich. Mit atemberaubender vierfacher Geschwindigkeit streiten Sie dort mit Ihren Konkurrenten um die Vorherrschaft. Lange mussten die Fans auf diese Speed-Welt warten, doch jetzt ist Pella endlich da. Sowohl Spiel- als auch Einheiten- und Handelsgeschwindigkeit sind auf den Wert vier eingestellt. Das Eroberungssystem ist die Belagerung, die zwölf Stunden dauert. Gründungen nehmen 24 Stunden in Anspruch.

Grepolis Rethymnon und Pella groß. Quelle-InnoGames
Die Götter auf der neuen Grepolis-Welt Pella sind Zeus, Poseidon, Hera, Athene und Hades. Eine zweistündige Miliz, ein Allianzlimit von 30 und ein Nachtbonus zwischen 1.00 Uhr und 7.00 Uhr gelten dort. Die Moral ist deaktiviert, die ersten vier Tage hat jeder Spieler einen Anfängerschutz auf Pella.

Mehr Ruhe verspricht Ihnen in Grepolis die Welt Rethymnon. Die Geschwindigkeit für das Spiel, die Einheiten und den Handel liegt dort lediglich bei zwei. Ansonsten ist auch auf Rethymnon Belagerung angesagt, Sie sind ebenfalls mit zwölf Stunden dabei und die Gründungsdauer beträgt 24 Stunden. Ihre Götter sind dieselben wie auf Pella: Zeus, Poseidon, Hera, Athene und Hades. Milizen sind hier drei Stunden aktiv, die restlichen Werte der Welt Rethymnon sind identisch mit der brutalen Speedwelt..

Die beliebtesten Browsergames

My Fantastic Park
Simulation
Goodgame Big Farm
Simulation
Rail Nation
Simulation
Shakes & Fidget
Abenteuerspiel
mein Klub
Sportspiel
Shadow Kings
Strategiespiel
Goodgame Empire
Strategiespiel
Die Siedler Online
Strategiespiel