Grepolis

Grepolis: Zeus lässt es mit göttlichem Sound donnern

29.01.2013 16:00 Uhr
Schon vor einigen Wochen hatten die Macher von Grepolis angekündigt, dass sie den Sound des strategischen Browsergames grundlegend überarbeitet würden. Nun hat das Team des Spiels ein neues Stück, die Titelmelodie für Göttervater Zeus, veröffentlicht. Eingespielt wurde die Musik vom Brandenburgischen Staatsorchester.

Grepolis Zeus groß. Quelle-InnoGames
Die Grepolis-Macher haben das individuelle Musikstück für den Gott Zeus veröffentlicht.

Zeus, der Göttervater in der griechischen Mythologie, steht über fast allen Dingen. Nur dem Schicksal muss sich der Herrscher des Olymp beugen. Dementsprechend mächtig fällt auch das Thema für den obersten Gott der Grepolis-Welt aus. Aber überzeugen Sie sich selbst und hören Sie sich das erste veröffentliche Götter-Musikstück des Browsergames an.


Was die neuen Grepolis-Sounds betrifft, so ist damit zu rechnen, dass es in Kürze ein umfassendes Update im Spiel geben wird. Dann werden alle neuen Musikstücke und Effekte in das Browsergame integriert, sodass Grepolis mit noch mächtigerem Sound ein viel intensiveres Spielerlebnis bieten soll. Dafür sorgt das Brandenburgische Staatsorchester, das die Musik eingespielt hat.

Außerdem werden sich in Grepolis die neue Musik und die Klangeffekte gewissermaßen an das individuelle Verhalten jedes Spielers anpassen. Je nachdem, welche Entscheidung Sie als Stratege treffen, gibt es Rückmeldungen seitens der Klang-Untermalung im Spiel. Nach Zeus' Thema sollen noch vor dem großen Update weitere Musikstücke der verschiedenen Götter des Browsergames veröffentlicht werden.

Die beliebtesten Browsergames

My Fantastic Park
Simulation
Goodgame Big Farm
Simulation
Forge of Empires
Strategiespiel
goalunited
Sportspiel
Goodgame Empire
Strategiespiel
Farmerama
Simulation
Rising Cities
Strategiespiel
Rail Nation
Simulation