Brett-/Kartenspiel

Gamer Solitaire

Bewerten: Bewerten Sie das Spiel in dem Sie Sterne vergeben (1 = sehr schlecht, 5 = Top Spiel). Sie muessen lediglich bei "Ihre Wertung" auf das ausgewaehlte Sternchen klicken.

Lieblingsspiel Hinzufuegen: Um diese Funktion nutzen zu koennen benoetigen Sie einen Nutzerkonto. Dann einfach das Spiel per klick hinzufuegen.

Bewerten Sie die Spiele mit Hilfe der Emotion-Buttons: Dafür können Sie die unten aufgelisteten Bewertungskriterien verwenden. Der Vorteil für Sie: Wenn Sie die Games beurteilen, erhalten Sie neue Vorschläge für Ihre Lieblingsspiele. Und ganz nebenbei gibt’s auch noch Punkte auf Ihr Community-Konto. Mehr dazu erfahren Sie in den FAQs.
?
SPIEL BEWERTEN
Gesamtwertung (31)
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
gut (4)

Ihre Wertung
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Sterne anklicken zum Werten
Kommentar
Lieblingsspiel
WIE FINDEN SIE ES?
SUCHTFAKTOR
hoch
niedrig
ACTIONGRAD
hoch
niedrig
SPIEL-TYP
entspannt
konzentriert
SPIEL-SPAß
Pausenspiel
Langzeitspiel
ANSPRUCH
einfach
kompliziert

Darum geht es in "Gamer Solitaire"

Gamer Solitaire ist eine weitere gelungene Variante des wohl beliebtesten Kartenspiels, das am PC gespielt werden kann. Wie der Name es schon sagt, ist auch Gamer Solitaire eine Version der Patience und selbstverständlich geht es auch in diesem Spiel um das Ablegen von Karten. Die Programmierung ist jedoch deutlich detailreicher als bei vielen anderen Versionen und zu Beginn des Spiels kann erst einmal eine umfangreiche Anleitung gelesen werden. Eine weitere Besonderheit ist die Vergabe von Punkten.

Wer Fehler macht und Karten auf einen falschen Stapel ablegen möchte, bekommt Punkte abgezogen, für richtig abgelegte Karten werden indes Punkte gut geschrieben. Einen satten Bonus erhält ein Spieler, dem es gelingt, im Zeitlimit zu bleiben und sämtliche Karten schnell genug abzulegen. Der Talon umfasst hier gleich drei Karten, aus denen ausgewählt werden darf. Wer es trotz dieser drei Karten nicht schafft, auch nur eine Karte abzulegen, muss mit Punktabzügen rechnen.

Im Laufe des Spiels kann die Farbe beziehungsweise die Grafik des Hintergrunds festgelegt und nach Belieben verändert werden. Zudem ist die Rückseite der Karten frei gestaltbar und auch die Sounds nach jedem Spielzug können ein- oder ausgeschaltet werden. Ein sehr vielseitiges Spiel und eine wirklich lohnende Variante des immer jungen Klassikers.

Spieltipps zu Gamer Solitaire

Ihr Ziel ist es, alle Karten auf dem Spielfeld und auf dem umgedrehten Stapel, auf die vier (zu Beginn freien) Felder am rechten oberen Spielfeldrand zu verteilen. Sie können die Karten allerdings nicht einfach so platzieren, Sie müssen diese in einer bestimmten Reihenfolge platzieren.

Sie müssen beim Ass starten und beim König enden. Die Reihenfolge ist: Ass, zwei, drei, vier, fünf, sechs, sieben, acht, neun, zehn, Bube, Dame und König. Zusätzlich müssen die Symbole übereinstimmen. Denn auf jedem Stapel darf jeweils nur ein Symbol platziert werden.

Um dieses Ziel zu erreichen, haben Sie die Zwischenstapel. Diese befinden sich in der Mitte des Spielfeldes. Dort befinden sich zu Beginn des Spiels bereits Karten. Die Karten, die Sie dort platzieren, müssen zwar die richtige Reihenfolge haben, in diesem Fall vom König in Richtung Ass, aber die Farben müssen immer abwechselnd gespielt werden. Sie können also eine rote Acht nur auf eine schwarze Neun legen, nicht auf eine rote.

Der beste Trick, um alle Karten auf die vier Felder zu verteilen, ist, zuerst vier Zwischenstapel anzulegen, die vom König bis zum Ass gehen. Dann können Sie die Karten einfach auf die vier Stapel verteilen.

Vergessen Sie niemals, dass, wenn ein Zwischenstapel komplett leer ist, Sie jede Karte auf dem nun freien Feld platzieren können. Haben Sie keine Möglichkeit mehr, eine Karte zu legen, können Sie eine Neue ziehen, indem Sie auf den umgedrehten Stapel links oben klicken.

Kommentare

JETZT EINLOGGEN & MITDISKUTIEREN

Noch kein Mitglied in der BILD.de Community? Jetzt registrieren!

Tipps zu Gamer Solitaire

Die Top 5 Kartenspiele im November
Online-Spiele - Brett-/Karten-Spiele
Die Top 5 Kartenspiele im November
In der dunklen Zeit eine Partie mit den Lieben spielen – oder doch lieber die Top 5 Kartenspiele des vergangenen Monats November genießen? Diese unterhaltsamen Games zeigen Ihnen, dass es auch super ohne Mitspieler geht. Top 1: SKIP-BO Castaway Caper Karten kloppen ist das eine – eine [...] mehr
Die Top 5 Solitär
Online-Spiele - Brett-/Karten-Spiele
Die Top 5 Solitär
Zum Kartenspielen brauchen Sie nicht immer Mitspieler. Die Top 5 Solitär zeigen Ihnen vielfältige Varianten, in denen Sie knifflige Patiencen bewältigen und allerlei Kartenstapel abbauen. Legen Sie gleich los und stellen Sie Ihr Geschick auf die Probe! Top 1: Crescent Solitaire 2 In der [...] mehr
Die Top 5 Kartenspiele im Juni
Online-Spiele - Brett-/Karten-Spiele
Die Top 5 Kartenspiele im Juni
Bei einer Runde Karten entspannt es sich ganz vorzüglich. In vielen Varianten präsentiert BILDspielt die Top 5 Kartenspiele des Monats Juni. Probieren Sie gleich aus, ob Skip-Bo, Poker oder Solitaire Ihnen am meisten liegt. Top 1: SKIP-BO Castaway Caper Um einen Vulkan zu besänftigen und [...] mehr
Die Top 5 Spiele auf der Insel
Online-Spiele
Die Top 5 Spiele auf der Insel
Haben Sie genug von Wind und Wetter? Sind Sie der kalten Temperaturen überdrüssig? Hier warten sommerliche Online-Spiele, die Sie auf ferne Inseln in der Südsee treiben. Die Top 5 Spiele auf der Insel warten mit tollen Karten und spannenden Simulationen auf Ihren Einsatz. Top 1: Skip-Bo [...] mehr
Top 5 Kartenspiele im Mai
Online-Spiele - Brett-/Karten-Spiele
Top 5 Kartenspiele im Mai
Die Top 5 Kartenspiele im Monat Mai bieten attraktive Unterhaltung. Es gibt zwei Newcomer, die von den BILDspielt-Usern im Mai neu entdeckt worden sind: Bahamas Cards und Race T Solitaire. Die ersten drei ersten Plätze auf dem Siegertreppchen bleiben weiterhin unter denselben Spielen aufgeteilt: [...] mehr
mehr
{"post_type":"tipps","game_slug":"gamer-solitaire","node":"","nodeValue":""}