Abenteuer

A Sitch in Time

Partner-Inhalt: Axel Springer SE ist nicht Betreiber dieses Spiels und insofern nicht verantwortlich für den Inhalt und entsprechende Datenverarbeitungen. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Die kleine Kim ist in Gefahr: Schützen Sie das kleine Mädchen in diesem Jump-and-Run. Laufen und springen Sie durch wundersame Landschaften um ihr zu helfen. Leider sind überall bedrohliche Objekte. Aber auch hilfreich Bauklötze und anderes Spielzeug gibt liegt auf dem Weg. Geben Sie nicht auf und retten Sie die Kleine vor Bösem!

Darum geht es in A Sitch in Time

A Sitch in Time ist ein spannendes Abenteuerspiel im Jump-and-Run-Stil. Ihre Mission ist es, in die Vergangenheit zu reisen und Kim vor der Zerstörung ihres Geistes zu bewahren. Dabei bewegen Sie sich durch eine fantasievoll gestaltete Landschaft und können sowohl laufen als auch springen und sich vor bedrohlichen Objekten ducken.

Manche der Objekte im Spiel erweisen sich als hilfreich und können von Ihnen direkt genutzt werden. Möchten Sie beispielweise bei A Sitch in Time eine höhere Ebene erreichen, so reicht es manchmal aus, auf eine Holzbox zu klettern. Diese müssen Sie vorher jedoch an die richtige Stelle manövrieren.

Daneben finden sich bei A Sitch in Time immer wieder Lampen, an denen Sie schwingen können oder Schalter und Hebel, die nur darauf warten, von Ihnen bedient zu werden. Beachten Sie dabei jedoch stets Ihre Lebensanzeige und die Restzeit. Zudem können Sie durch das Einsammeln niedlicher Kuscheltiere zusätzliche Punkte erzielen.

Spieltipps zu A Sitch in Time

Gelegentlich kann es notwendig sein, zum Weiterkommen im Spiel Kisten oder Ähnliches zu stapeln. Diese können Sie durch Schieben, also quasi durch Dagegenlaufen, an die richtige Stelle bugsieren. Das Stapeln können Sie über die Leertaste vornehmen.

Überhaupt ist die Leertaste für sämtliche Bedienungen im Spiel zuständig. Egal ob für das Schwingen an einer Lampe, für das Drücken eines Schalters oder das Umlegen eines Hebels, immer müssen Sie dafür die Leertaste betätigen.

Als Bonusgegenstände lassen sich Kommunikatoren, die zusätzliche Leben geben, und Kuscheltieren (Extrapunkte) einsammeln. Lassen Sie also nichts unbeachtet liegen.

So funktioniert die Steuerung

Das Spiel wird ausschließlich über die Tastatur bedient. Die Bewegungen Ihrer Figur steuern Sie mit den Pfeiltasten "links" und "rechts".

Zum Springen nutzen Sie die Taste "hoch" und zum Ducken äquivalent die Taste "runter". Um irgendwelche Gegenstände aufzunehmen oder zu nutzen, drücken Sie auf die Leertaste.