Karten-Spiele

Addiction Solitaire

Partner-Inhalt: Axel Springer SE ist nicht Betreiber dieses Spiels und insofern nicht verantwortlich für den Inhalt und entsprechende Datenverarbeitungen. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Darum geht es in Addiction Solitaire

Eine besonders spannende und kniffelige Variante der beliebten Patienten finden Sie bei Addiction Solitaire. Alle Karten sind gemischt auf dem Spielfeld verteilt, die Asse werden entfernt. Es stehen Ihnen also die vier freien Plätze der Asse zur Verfügung, um die Karten so lange zu verschieben, bis Sie vier von der zwei bis zum König aufsteigende Reihen der gleichen Farbe haben. Dabei dürfen Sie auf ein freies Feld immer nur die nächsthöhere Karte der gleichen Farbe der Karte legen, die links von dem freien Feld liegt.

Bis zu drei mal können Sie auf "Reshuffle" klicken und damit alle Karten, die noch nicht in der passenden Reihenfolge liegen, neu mischen. Mit diesen vier Versuchen muss es Ihnen gelingen, alle Karten in die richtige Reihenfolge zu bringen, um das Spiel zu gewinnen. Das Verschieben erfolgt durch einfaches Anklicken der Karten. Als kleine Rätselhilfe werden die Karten, die im nächsten Zug verschoben werden können, mit einem feinen blauen Rand angezeigt. Rätseln Sie mit und finden Sie die richtige Lösung, um jede Karte auf Ihren passenden Platz zu verschieben.

  • Biegsam

    es ist aber auch wirklich anschaulich gemacht! So macht es Spaß zu spielen :)

  • Wasabischlumpf

    hahaha sehr gut gesagt TwinPeaks :D mir geht es genauso :D

  • TwinPeaks

    Addiction Solitaire macht seinem Namen alle ehre. Ich bin süchtig :D