Abenteuer

Alu's Revenge

Partner-Inhalt: Axel Springer SE ist nicht Betreiber dieses Spiels und insofern nicht verantwortlich für den Inhalt und entsprechende Datenverarbeitungen. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Darum geht es in Alu's Revenge

Sie haben das Grabmal des Gottes Alu entdeckt bei Alu's Revenge. Aber freuen Sie sich nicht zu früh, denn jetzt befinden Sie sich in großer Gefahr. Der uralte Gott ist erzürnt über die Störung seiner Ruhe und trachtet Ihnen nach dem Leben. Nehmen Sie deshalb allen Mut und Kraft zusammen und zerstören Sie die Reihen seiner Krieger, bevor diese Sie überwältigen können.

Gelingt es Ihnen rechtzeitig die Krieger zu zerstören und den wertvollen Schatz zu erhalten? Suchen Sie Gruppen aus zwei oder mehr gleichen Gegnern und zerstören diese durch Anklicken. Ihr Ziel in dem Abenteuerspiel ist es, alle Krieger zu zerstören und so an den wertvollen BenBen-Stein zu kommen und der Rache des Gottes zu entrinnen. Immer neue Krieger strömen heran, aber die Mission ist nicht aussichtslos. Mit Mut und Geschick wird es Ihnen gelingen, den zornigen Gott und seine Krieger zu besiegen.

Spieltipps zu Alu's Revenge

Alu's Revenge ist ein 3-Gewinnt-Spiel gegen die Zeit und hat dazu noch Ähnlichkeiten mit Tetris. Ihre Aufgabe ist es, so schnell wie möglich das Feld von so vielen Symbolen wie möglich zu befreien. Klicken Sie zwei oder mehr gleiche Symbole an, um diese aufzulösen und Punkte zu erhalten. Aber klicken Sie bloß keine einzelnen Symbole an, denn dafür erhalten Sie Minuspunkte.

Mit der Zeit kommen immer mehr Symbole auf das Spielfeld, die Sie entfernen müssen. Diese fallen von oben herunter. Sollten sich die Symbole zu stark stauen, sodass die Symbole bis zum Ende des Spielfeldes reichen, ist Alu's Revenge leider vorbei. Sie können Ihre erspielten Punkte einsehen und noch einmal von vorne beginnen.

Nach einer gewissen Anzahl an zusätzlichen Symbolen kommen keine weiteren mehr nach. Sobald Sie dann keine weiteren Paare mehr bilden können, gelangen Sie ins nächste Level. Für jedes dann aber noch übrige Symbol erhalten Sie wiederum Minuspunkte.

So funktioniert die Steuerung

Klicken Sie mit der linken Maustaste auf Paare, um diese aufzulösen.

  • Quief

    kann man ganz entspannt spielen, aber vllt ändert sich das noch mit höherem level..?!

  • Wasabischlumpf

    ich will diesen schatz :D

  • Pterry

    kann man mal machen!

  • Blackyy

    Auf zu ner schönen Runde Alu's Revenge