Action

Angry Robots

Partner-Inhalt: Axel Springer SE ist nicht Betreiber dieses Spiels und insofern nicht verantwortlich für den Inhalt und entsprechende Datenverarbeitungen. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Darum geht es in Angry Robots

Nach Herzenslust böse Roboter vernichten - das ist Ihre Aufgabe beim Actionspiel Angry Robots. Dazu steht Ihnen ein Katapult zur Verfügung, mit dem Sie Steine auf die Roboter und die sie umgebenden Strohballen abfeuern können. Zielen Sie dabei genau und feuern Sie präzise, denn Ihnen steht nur eine begrenzte und geringe Zahl an Würfen mit der Schleuder zur Verfügung.

Mit jedem Level erhalten Sie eine neue Kombination aus Strohballen und Robotern und müssen versuchen mit treffsicheren Schüssen die Roboter zu zerstören. Seien Sie dabei vorsichtig, die Strohballen schützen die fiesen Roboter und machen es Ihnen häufig schwer, sie zu zerstören. Nur wenn die Roboter herunter fallen, aufeinander stürzen oder direkt von den Steinen getroffen werden, überstehen Sie den Beschuss nicht.

Treffsicherheit und Zielgenauigkeit sind gefragt bei Angry Robots. Dabei müssen Sie nicht nur den richtigen Winkel beachten, sondern auch die Kraft genau dosieren, mit der der Stein das Katapult verlässt.

Spieltipps zu Angry Robots

In diesem Spiel geht es darum, Burgen voller gefährlicher Roboter zum Einsturz zu bringen.
Jedes Level beginnt damit, dass Sie die Burg und ihre mechanischen Bewohner gezeigt bekommen. Dann scrollt der Bildausschnitt nach links zu Ihrem Katapult. Prägen Sie sich den Aufbau der Burg gut ein, denn Sie haben vor einem Schuss nicht die Möglichkeit, sich Ihr Ziel noch einmal anzusehen.
Spannen Sie das Katapult mit gedrückter linker Maustaste. Je weiter Sie das Gummi strecken, umso mehr Kraft liegt in ihrem Schuss. Nun schätzen Sie noch den Winkel ab, in dem Sie das Katapult abfeuern möchten, und lassen die linke Maustaste los.
Oft reicht es nicht aus, einfach nur die Burg zu zerstören, da die Gegner in den Trümmern überleben. Versuchen Sie deshalb die Gegner immer direkt zu erwischen.
Wie viele Steine Ihnen für das aktuelle Level noch zur Verfügung stehen, können Sie in Ecke rechts oben ablesen.
Das Spiel hat kein Zeitlimit.

So funktioniert die Steuerung

Das Spiel wird ausschließlich mit der Maus bedient. Spannen Sie die Schleuder mit gedrückter linker Maustaste. Lassen Sie die Taste los, um zu schießen.

  • robotguy

    wer schießt da auf mich XD