Action

Animal Wars

Partner-Inhalt: Axel Springer SE ist nicht Betreiber dieses Spiels und insofern nicht verantwortlich für den Inhalt und entsprechende Datenverarbeitungen. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Auf einsamen Inseln kämpfen die Tiere um ihr Überleben - und gegen andere Gruppen von Tieren. Nur eine Art kann sich durchsetzen! Schließen Sie sich einer Tierart an und kämpfen hier mit allem, was auf der Insel zu finden ist. In der actionreichen Auseinandersetzung gewinnt am Ende nur eine Gruppe. Behalten Sie den Überblick in diesem tierischen Kampf!

Darum geht es in Animal Wars

Die Zeiten, in denen die Menschen das Kommando auf der Erde innehatten, sind lange vorbei. In Animal Wars haben die Tiere die Macht und bekämpfen sich gegenseitig. In dem rasanten und fesselnden Actionspiel, schlüpfen Sie in die Rolle eines Tiers und setzen sich immer wieder mit Ihren Kontrahenten auseinander. Zur Auswahl stehen beispielsweise eine kämpferische Ameise, ein wehrhafte Widder, ein Gorilla oder auch eine Schnecke.

Im Spielverlauf, der an wenig an den Klassiker Worms erinnert, werfen Sie mit einer Reihe von Gegenständen auf Ihre Feinde und versuchen, so präzise wie möglich zu zielen. Je nachdem wie genau Sie gezielt haben, verletzen Sie Ihren Gegner und sorgen dafür, dass diesem Gesundheitspunkte abgezogen werden. Erst, wenn deren Anzeige auf den Nullpunkt gelangt ist, haben Sie ein Gefecht gewonnen und dürfen sich den nächsten Gegnern stellen.

Animal Wars zeichnet sich vor allem durch seine gelungene Grafik und die amüsanten Animationen aus. Hinzu kommen lustige Kommentare der einzelnen Tiere und ein intuitives Gameplay. Bei diesem Spiel können Sie sicher sein, dass Jung und Alt auf Ihre Kosten kommen und lange Spieleabende erleben.

Spieltipps zu Animal Wars

Vor Spielbeginn können Sie eine von Tierarten wählen. Außerdem stellen Sie die Anzahl der Gegner ein. Das eigentliche Spiel läuft rundenbasiert ab. Auf jeder Insel befindet sich eine Gruppe Tiere. Sie bewerfen sich abwechselnd mit Objekten, die Sie auf Ihrer Insel finden. Dabei dient Ihnen einfach alles als Waffe.

Bewegen Sie Ihr Tier über einen Gegenstand und nehmen Sie ihn mit der linken Maustaste auf. Je nachdem wie sie den Cursor neigen und entweder zu oder von dem Objekt wegbewegen steigt die Wurfstärke. Je länger der Pfeil wird, umso stärker ist der anschließende Wurf. Eine Minikarte hilft Ihnen, zu zielen.

Die Gruppe, die am längsten überlebt, gewinnt den Kampf. An der Energieanzeige oben im Bild können Sie ablesen, wer die besseren Chancen hat.

So funktioniert die Steuerung

Steuern Sie das Spiel mit Tastatur und Maus. Sie bewegen sich mit den Tasten „W-A-S-D“ durch die Levels. Mit der Maus können Sie Objekte aufnehmen und werfen.