Darum geht es in Army Attack

Ein wohlhabendes und friedliches Land wurde vom Purpur-Imperium angegriffen und mit Krieg überzogen. Wird es Ihnen gelingen, die Soldaten des Purpur-Imperiums zu besiegen und dem Land seinen Frieden zurückzugeben? Bei Army Attack liegt das Schicksal des gebeutelten Landes in Ihrer Hand.

Mit Ihren Truppen können Sie Stück für Stück das Land zurückerobern, Ihre Feinde besiegen und sich auf dem Schlachtfeld Ruhm und Ehre sowie Auszeichnungen verdienen. Eine gute Taktik und umsichtiges Handeln sind dabei genauso wichtig wie Mut im Angriff und schnelle Entscheidungen. Sieg oder Niederlage liegen ganz in Ihrer Hand!

Erforschen Sie erobertes Gebiet und nehmen Sie es Stück für Stück wieder in Besitz, kämpfen Sie gegen feindliche Soldaten und nehmen Sie sich dabei vor Minenfeldern und Hinterhalten in Acht. Je mehr Erfolge Sie verbuchen können, desto besser wird Ihre Ausrüstung und desto zahlreicher Ihre Soldaten. Sammeln Sie Ihre Truppen und kämpfen Sie gegen den übermächtigen Feind, den Sie mit Ihrem Mut besiegen können.

Spieltipps zu Army Attack

Beim Facebookspiel Army Attack übernehmen Sie das Kommando über Ihre Truppen, um von feindlichen Armeen besetztes Gebiet zurückzuerobern. Bringen Sie Ihre Truppen in Angriffsstellung und greifen Sie Ihre Gegner an. Je erfolgreicher Sie im Kampf sind, desto schneller steigen Sie zum nächsten Dienstrang auf. So werden Sie vom Rekruten zunächst zum Gefreiten, dann zum Obergefreiten, bis Sie irgendwann sogar den Rang des Marschalls erreichen können.

Eine kluge Strategie ist unbedingt notwendig beim Kampf um Ihre Heimat. Lassen Sie sich von den gegnerischen Truppen nicht einkesseln, sondern versuchen Sie, mit einer Übermacht einzelne Kampfeinheiten anzugreifen. Für die erfolgreiche Eroberung von Gebieten erhalten Sie Geld, mit dem Sie neue Kampfeinheiten, aber auch Ausrüstung, Waffen, Munition, Gefechtstürme und vieles mehr erwerben können.

Wie bei den meisten Social Games steht Ihnen nur begrenzt Energie zum Kampf zur Verfügung. Haben Sie deshalb immer ein Auge auf die Anzeige am oberen Bildschirmrand, damit Ihnen nicht mitten im Gefecht die Energie zum Weiterkämpfen fehlt!

Magazin

  • Viper31

    sicher mehr als man denkt!

  • Burby

    Spielen eigentlich viele leute Army Attack?