Sport-Spiele

Balloon Hunter

Partner-Inhalt: Axel Springer SE ist nicht Betreiber dieses Spiels und insofern nicht verantwortlich für den Inhalt und entsprechende Datenverarbeitungen. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Zeigen Sie, wie gut Sie mit Pfeil und Bogen sind. Zielen Sie damit auf bunte Ballons, die durch die Luft schwirren. hier sind eine ruhige Hand und Zielsicherheit gefragt. Werden Sie unter dem Druck nervös? Verfolgen Sie die Flugbahn eines Ballons genau und lassen den Bogen im richtigen Moment los.

Darum geht es in Balloon Hunter

Werden Sie zum Bogenschützen und schießen Sie sämtliche Ballons ab, die an verschiedenen Stellen aus den Fässern kommen. Doch dies ist nicht so einfach, wie es klingt. Der Wind spielt hier eine große Rolle und kann Ihnen dieses Vorhaben deutlich erschweren. Je nach Stärke des Windes müssen Sie Ihren Schuss entsprechend anpassen, um Ihr Ziel zu treffen.

Für jeden Treffer erhalten Sie Punkte. Ziel des Spiels ist es, möglichst viele Ballons abzuschießen und dadurch viele Punkte zu sammeln. Mit der Spielesteuerung können Sie perfekt zielen und schießen. Die Stärke des Schusses kann dabei individuell festgelegt werden. Bevor Sie mit dem Spiel beginnen können, müssen Sie ein Training absolvieren.

Trainieren Sie konzentriert, dann wird das erste Spiel bestimmt zum Erfolg. Erst nach dem absolvierten Training können Sie mit dem eigentlichen Spiel beginnen. Je höher Sie einen Ballon treffen, desto mehr Punkte erhalten Sie. Probieren auch Sie Balloon Hunter aus und werden Sie ein so perfekter Bogenschütze wie Robin Hood!

Spieltipps zu Balloon Hunter

Um die aufsteigenden Ballons gut zu treffen, gilt es einige Dinge zu berücksichtigen. Zum einen steigen die bunten Luftsäcke stetig, was bedeutet Sie müssen beim Zielen entsprechend vorhalten. Zudem hat der Pfeil, auch wenn er mit maximaler Kraft abgeschossen wird, immer eine bogenförmige Flugbahn. Auch diese müssen Sie berücksichtigen.

Während des Schießens verändert sich die Stärke des Windes. Dieser treibt je nach Stärke und Richtung die Ballons mal mehr mal weniger heftig ab. Auch kommt es durch den Wind zu einer leichten Beeinflussung des Pfeils, während dieser fliegt. So müssen Sie beim Zielen und Schießen eine Menge Faktoren berücksichtigen.

Die Ballons kommen in unterschiedlichen Zeitabständen und Mengen aus den Körben. Um möglichst viele davon zu erwischen, sollten Sie nach jedem Schuss sofort den Bogen wieder spannen. Meist lohnt es sich diesen mit aller Kraft zu spannen, damit Sie sicher sein können, den nächsten Ballon, egal in welcher Entfernung, auch zu erwischen.

So funktioniert die Steuerung

Das Spiel wird ausschließlich über die Tastatur gesteuert. Mit den Pfeiltasten "hoch" und "runter" korrigieren Sie Ihren Schusswinkel. Die Leertaste dient zum Abfeuern des Pfeils.