Hier krabbeln Käfer um die Wette - und Sie halten Sie auf! In diesem Bubble-Shooter ist schnelles Käfer-Bombardieren angesagt. Zum Glück lösen sich die kleinen Viecher von selbst auf, wenn man Sie denn richtig trifft. Starke Nerven sind bei dem Käfer-Andrang auf jeden Fall vonnöten! Dann wartet hier ein toller Käfer-Spaß auf Sie.

Darum geht es in Beetle Bomp

Hilfe, die Käfer sind los! Bei Beetle Bomp handelt es sich sogar um kleine Stromfresser, die Sie schleunigst wieder einfangen sollten. Die Käfer entstammen dabei einem Forschungslabor und nur, wenn Sie schnell sind, können Sie eine komplette Verseuchung verhindern.

Das Spielprinzip bei Beetle Bomp entspricht dabei dem 3-Gewinnt. Bewaffnet mit einer Kanone, schießen Sie auf eine lange Reihe verschiedenfarbiger Käfer. Ihre Aufgabe besteht darin, Gruppen von drei oder mehr gleichfarbigen Käfern zu bilden und diese dadurch einzufangen bzw. vom Spielbrett zu befördern. Hierzu steht Ihnen jedoch nur wenig Zeit zur Verfügung, denn die Käferkette bei Beetle Bomp bewegt sich zunehmend schneller.

Das Spiel ist nicht nur in grafischer Hinsicht, sondern auch aufgrund seiner lustigen Hintergrundmusik und der passenden Soundeffekte zu empfehlen. Ein idealer Pausenfüller, der sich schnell und entspannt spielen lässt.

Spieltipps zu Beetle Bomp

Hier krabbeln die Käfer herum, von einer Seite des Spielfelds zur anderen Seite. Zerstören Sie alle Käfer, bevor diese Ihnen entkommen können. Mit einem Katapult schießen Sie neue Käfer in die Reihe der anderen. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, Gruppen aus drei gleichfarbigen Käfern zu bilden. Diese lösen sich dann nämlich auf.

Mit einem Druck auf die Leertaste laden Sie das Katapult mit einer anderen Käfer-Farbe auf. Lange Ketten bringen Ihnen dabei mehr Punkte als kurze Ketten. Versuchen Sie also möglichst, Ihre Käfer genau zu platzieren.

Mit einem Treffer laden Sie die Energieanzeige auf. Ist diese einmal gefüllt, ist es Ihnen möglich einen mächtigen Impuls freizusetzen, der das Auftauchen weiterer Käfer verhindert.

So funktioniert die Steuerung

Das Spiel wird ausschließlich mit der Maus gesteuert. Mit Klicks auf die linke Maustaste schießen Sie Ihren Käfer mit einem Katapult ab.

  • robotguy

    da habt ihr recht. ich hab auch erstmal direkt verloren :D

  • kreativman

    Das sag ich Dir, gar nicht ganz so leicht wie zuerst gedacht, Prima !!

  • AllesRoger1

    haha, beim ersten versuch hab ich erstmal voll verloren. man muss ziemlich schnell sein