Vom kleinen Angler zum weltweiten Fischerei-Imperium – in Big Bait können Sie diese Entwicklung selbst erleben. Errichten Sie auf Ihrer Insel die Infrastruktur für die Fangflotte und ziehen Sie den dicksten Fang an Land. Mit dem Hafen wachsen auch Ihre Gewinnspanne und die Fanggebiete. Wenn Sie von der hohen See träumen, ist dieses Browsergame genau das Richtige für Sie.

Vom Angler zum Großfischer

In Big Bait errichten Sie zunächst einen kleinen Hafen und können einfache kleine Boote auf Angeltour schicken. Mit wachsender Infrastruktur wachsen dann auch Ihre Boote. Später kommen neue Fischereisorten wie Krabbenfischer und größere Kutter für den Einsatz auf hoher See hinzu. Auf der Karte können Sie dann neue Fanggebiete suchen und weiter expandieren.

Auf Ihrer Hafeninsel können Sie in Big Bait viele Gebäude ausbauen. Sie starten mit dem Hafen. Später kommen dann weitere Einrichtungen hinzu: Bauhof, Lagerhaus, Meeresmuseum, Dock, Marktplatz und Restaurant bringen Ihnen Prestige und Geld, mit denen Sie den Betrieb am Laufen und Wachsen halten. Die Radarstation erweitert den Einsatzradius Ihrer Flotte und schaltet Ihnen neue Gebiete frei.

Big Bait begleitet Ihren Aufstieg vom kleinen Fischhändler zum großen Seafood-Mogul. Erspielen Sie sich Rang und Level und kommen Sie immer weiter voran. Mit jedem Level erhalten Sie natürlich neue Ausbauoptionen, die Ihrem Konzern neue Möglichkeiten und natürlich mehr Gewinne und einen fetten Fang verschaffen. Mit jeder Insel, die Sie auf der Karte entdecken, haben Sie zudem weitere Optionen, wo Ihre Schiffe die Ladung abliefern.

Gemeinsam das dicke Geschäft machen

Auch die soziale Komponente darf in einem Browsergame wie Big Bait natürlich nicht fehlen: Sie können mit Gleichgesinnten eine Gesellschaft gründen oder einer bereits Bestehenden beitreten. Gemeinsam können Sie an großen Zielen arbeiten Spezialaufträge erfüllen und Entscheidungen fällen, die alle Mitglieder betreffen. Internationale Ranglisten sorgen für einen gesunden Wettstreit zwischen Gesellschaften und einzelnen Spielern – langfristig aber auch nur für die laufende Saison.

Lichten Sie also den Anker und werfen Sie die Netze aus: Fetter Fang wartet auf Sie!