Darum geht es in Bloxorz

Auf den ersten Blick erscheint das Ziel im Denk- und Knobelspiel Bloxorz einfach. Ihre Aufgabe besteht darin, einen Block in eine hierfür vorgesehene Öffnung zu bugsieren und diesen dadurch aus dem Spiel zu entfernen. Hierzu können Sie den Block beliebig drehen und kippen, müssen jedoch darauf achten, dass das Spielbrett mit einer Reihe besonderer Felder versehen ist.

So finden sich immer wieder Schalter auf Ihrem Weg, die beispielsweise Ihren Block bei Bloxorz in mehrere Teile aufteilen. Zudem sind die orangefarbenen Felder mit Vorsicht zu genießen, da diese bei Berührung zerbrechen. Wenn Sie ein Level bei Bloxorz absolviert haben, erhalten Sie stets einen Code. Nutzen Sie diesen, wenn Sie keine Lust haben, stets beim ersten Level zu beginnen und geben Sie hierfür die sechsstellige Zahl unter dem Menüpunkt "Load Stage" ein.

Im Laufe von Bloxorz sollten Sie darauf achten, nicht das Spielfeld zu verlassen, denn sonst stürzen Sie ab und müssen von Neuem beginnen. Ein auch grafisch anspruchsvolles Spiel, das einen wachen Geist und eine Menge an Kombinationsgabe erfordert.

Spieltipps zu Bloxorz

In jedem Level versuchen Sie einen Block in ein Loch fallen zu lassen. Bei jedem bestandenen Level erhalten Sie einen sechsstelligen Code, mit dem Sie jederzeit in ein bestimmtes Level wieder einsteigen können: im Menü unter "Load Stage".

Auf dem Spielfeld können sich Schalter befinden, diese können aktiviert werden, indem der Block drauf gerollt oder gestellt wird. Bei den runden Schaltern reicht es, wenn der Block drauf liegt, bei den x-förmigen Schaltern muss der Block drauf stehen. Ein Schalter in ( )-Form teilt Ihren Block in mehrere kleine. Diese können wieder zusammengefügt werden, wenn sie nebeneinander liegen. Welchen Block Sie bedienen, wählen Sie mit der Leertaste aus.

Bei orangenen Feldern ist Vorsicht geboten, sie sind zerbrechlich. Steht der Block auf ihnen, zerbrechen sie.

So funktioniert die Steuerung

Das Spiel wird ausschließlich mit der Tastatur gesteuert. Benutzen Sie die Pfeiltasten, um den Block zu bewegen.

  • Schroddi

    ich find schon das zweite Level gar nicht mal so leicht ...

  • Eden

    @stubit: ich finde eher, dass es immer schwerer wird. ab level 9 wars ziemlich haarig.

  • stubit62

    geht gut nach einer weile

  • Lakers1

    Ab Level 7 wirds schon richtig schwer.