Cool sein ist gar nicht so einfach, wie es aussieht! In „BMX pro Street“ schnappen Sie sich Ihr Bike und versuchen mit gekonnt ausgeführten Tricks, die Menge zu begeistern. Ob Sie das nun in der Halfpipe oder auf der asphaltierten Straße probieren, anspruchsvoll sind die Sprünge in jedem Fall. Bei rockigem Sound kommt auch die richtige Stimmung auf…

Darum geht es in BMX pro Style

Unterlegt mit rockigen Klängen, ist BMX pro Style ein kniffliges Geschicklichkeitsspiel mit sportlicher Komponente. Sie steuern Ihr BMX-Rad über einen Parcours und führen dabei so viele Tricks wie möglich vor. Doch bevor es bei BMX pro Style losgeht, können Sie erst einmal Ihren Look bestimmen. Dabei lassen sich neben der Farbe des Helms auch die Kleidung und die Schuhe individuell aussuchen. Bei den Strecken stehen Ihnen wahlweise die Straße oder eine Halfpipe beziehungsweise Rampe zur Verfügung.

Die Grafiken des Spiels sind überaus detailreich und die Möglichkeiten, Tricks auszuführen, sind vielfältig. BMX pro Style erfordert jedoch ein wenig Übung und erweist sich nach und nach als ziemlich knifflig. Sobald Sie mit Ihrem BMX-Rad stürzen, muss das Level von Neuem begonnen werden.

Spieltipps zu BMX pro Style

Erstellen Sie sich zu Beginn des Spiels Ihren eigenen Biker. Sie haben freie Hand bei seiner Gestaltung, jedoch hat diese keinerlei Einfluss auf das Fahrverhalten.

Versuchen Sie das Ende einer Bahn zu erreichen, um ein Level zu beenden. Allerdings sollten Sie dabei so viele Punkte wie möglich machen.

Um Punkte zu erhalten, müssen Sie mit Ihrem BMX-Bike Tricks vollführen. Je länger ein Trick andauert und je mehr Drehungen Sie dabei ausführen, desto mehr Punkte erhalten Sie auch. Die Schwierigkeit dabei liegt darin, dass Sie dafür allerdings auch länger in der Luft bleiben müssen. Versuchen Sie zu Beginn des Spiels zunächst nur kurze und unkomplizierte Tricks auszuführen. Dadurch erhalten Sie ein Gefühl dafür, wann Sie einen Trick abbrechen müssen, um ihn zu landen.

Schaffen Sie einen Trick nicht oder Sie fallen aus irgendeinem anderen Grund vom Bike, müssen Sie das Level erneut beginnen. Ihre bereits erspielten Punkte behalten Sie dabei allerdings. Läuft Ihre Zeit ab, ist das Spiel vorbei und Ihre Punkte werden gewertet. Sammeln Sie die Sterne ein, um zusätzliche Punkte zu erhalten. Um zusätzliche Zeit zu erhalten, müssen Sie die Sanduhren einsammeln.

So funktioniert die Steuerung

Steuern Sie das Spiel mit der Tastatur. Nutzen Sie die obere und untere Pfeiltaste, um in die enstprechende Richtung zu fahren. Mit der linken und rechten Pfeiltaste lehnen Sie den Oberkörper des Fahrers. Mit den Tasten "Q", "W","E","A","S" und "D" führen Sie Tricks aus. Mit den Tasten "X" und "Z" bremsen Sie das Bike.

  • Lakers1

    Viel zu langsam -.-