Action

Bombjack 1

Darum geht es in Bombjack 1

Bombjack ist zurück. Bei Bombjack 1 begegnen Sie der berühmten Spielfigur aus dem Arcade-Spiel, der sich nun anschickt, auch den PC unsicher zu machen. Auch hier handelt es sich natürlich um ein Actionspiel, dessen Handlung auf verschiedenen Plattformen spielt.

Ziel von Bombjack 1 ist es, sämtliche auf dem Spielfeld platzierten Bomben einzusammeln. Dabei müssen Sie jedoch darauf achten, nicht mit einem der Gegner zu kollidieren, denn sonst verlieren Sie eines Ihrer kostbaren Leben.

Die Grafik von Bombjack 1 ist nah am Original und erfreut durch einen klar erkennbaren Retrotouch. Die Soundeffekte passen sich diesem Gesamtbild an und so lässt das Spiel eine Menge Raum für Erinnerungen. Nichtsdestotrotz bedarf es einer Menge Geschick, um mehr als nur die ersten Runden zu überstehen.

Spieltipps zu Bombjack 1

Um einen Level in diesem Jump & Run erfolgreich zu beenden, sammeln Sie alle rosa Bomben ein. Dazu springen Sie von Plattform zu Plattform, um sie alle zu erwischen.

Nutzen Sie „Bounces“ (schwarze Kugeln mit einem B darauf), um besonders hohe Sprünge durchzuführen. Nach Gebrauch dauert es ein paar Sekunden, bevor ein neuer Bounce auftaucht. Achten Sie darauf: Schwarze Bomben sehen den Bounces sehr ähnlich, allerdings sind Sie bei einer Berührung tödlich.

Kommen Sie nicht mit den zahlreichen Gegnern in Berührung, ansonsten verlieren Sie eines Ihrer Leben. Sammeln Sie Bonusleben auf, um Ihre Chancen zu verbessern. Es gibt kein Zeitlimit.

So funktioniert die Steuerung

Steuern Sie dieses Spiel mit der Tastatur. Bewegen Sie die Figur mit den Pfeiltasten links und rechts in die entsprechende Richtung, mit der Leertaste lassen Sie sie springen.

  • Lakers1

    Die Grafik ist echt ein Problem.!