Denk-Spiele

Bubble Bugs

Partner-Inhalt: Axel Springer SE ist nicht Betreiber dieses Spiels und insofern nicht verantwortlich für den Inhalt und entsprechende Datenverarbeitungen. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Fangen Sie Bienen mit einer Seifenblase ein. Doch Achtung - Seifenblasen sind sehr zerbrechlich! Je größer die Blasen werden, desto leichter fallen Sie in sich zusammen. Loten Sie die Grenzen der Schwerkraft aus und lassen die Seifenblase maximal wachsen. Hauptsache ist, Sie fangen unter dem Zeitdruck überhaupt genug Insekten ein!

Darum geht es in Bubble Bugs

Bienen und Seifenblasen bestimmen die Handlung des niedlichen und unterhaltsamen Spiels Bubble Bugs. Mit Seifenblasen versuchen Sie immer wieder, die vielen Insekten einzufangen und erhalten hierfür Punkte gutgeschrieben. Je nach Geschwindigkeit der Bienen können Sie Ihr Punktekonto erheblich anschwellen lassen und zudem durch das Einsammeln des Weckers wertvolle Zeit gewinnen. Und diese ist bei Bubble Bugs wahrlich knapp bemessen, sodass neben Geschicklichkeit auch starke Nerven gefragt sind.

Bubble Bugs zeichnet sich durch eine detailreiche und kindliche Grafik aus. Aus diesem Grund, ist das Spiel vor allem für jüngere Spieler geeignet, kann jedoch durchaus auch Erwachsenen eine Freude machen. Ein idealer Pausenfüller erwartet Sie.

Spieltipps zu Bubble Bugs

Fangen Sie in Bubble Bugs, so viele Käfer wie Sie können. Je mehr Käfer Sie auf einmal fangen, desto mehr Punkte erhalten Sie auch. Allerdings platzt Ihnen die Seifenblase umso leichter, je größer sie ist. Doch Sie haben dabei nicht nur den Vorteil, dass Sie mehr Punkte erhalten, sondern Sie erhalten manchmal auch einen Zeitbonus.

Denn in diesem Spiel ist die Zeit ein sehr wichtiges Element - wenn sie abläuft, ist das Spiel vorbei und Ihre Punkte werden gezählt. Sie haben allerdings die Möglichkeit, zusätzliche Zeit zu erhalten. Sammeln Sie - wann immer Sie können - die Uhren ein und Sie erhalten einen Zeitbonus.

Das Spiel ist allerdings nicht nur vorbei, wenn die Zeit abläuft, sondern auch wenn Ihnen das Seifenwasser ausgeht. Versuchen Sie also, nicht nur Käfer und Uhren zu fangen sondern auch zusätzliches Seifenwasser. Wenn Sie lange genug durchhalten, erreichen Sie dadurch, dass Sie Punkte sammeln, das nächste Level. Im Spiel wird es von Level zu Level immer schwieriger, genug Zeit und Seifenblasenwasser zu finden.

So funktioniert die Steuerung

Steuern Sie das Spiel mit der Maus. Ziehen Sie mit der linken Maustaste eine Seifenblase um die Käfer und lassen Sie die Taste wieder los, um die Käfer zu fangen. Den Seifenblasenstiel bewegen Sie mit der Maus.