Darum geht es in Build-a-lot - Town of the Year

Der Wettbewerb "Stadt des Jahres" ist das Sprungbrett für Ihre Immobilien-Karriere im Actionspiel Build-a-lot - Town of the Year. Sie erhalten einen Anruf aus dem Rathaus: Der Bürgermeister bietet Ihnen seine Unterstützung für den Wettbewerb an. Mit so viel Rückendeckung kann nicht mehr viel schief gehen: Bauen Sie Wohnhäuser, Parkanlagen und Geschäftsgebäude. Kaufen und verkaufen Sie Immobilien und bauen Sie Ihre Stadt so zur absoluten Traumstadt für die Einwohner aus - denn nur das sichert Ihnen den Sieg im Wettbewerb bei Build-a-lot - Town of the Year.

Dabei managen Sie nicht nur den Bau sowie Kauf und Verkauf der Häuser, Sie kassieren auch die Mieten, kümmern sich um Baupläne und Baumaterial, engagieren die Bauarbeiter und haben natürlich immer ein wachsames Auge auf die Finanzen. Bei Build-a-lot - Town of the Year werden Sie zum vorbildlichen Stadtbaumeister und heimsen Lob und Anerkennung ein. Achten Sie dabei sowohl auf Ihr Budget, als auch auf die verbleibende Zeit, um den Anforderungen in jedem neuen Level gerecht zu werden.

Spieltipps zu Build-a-lot - Town of the Year

Jedes Level hält verschiedene Aufgaben für Sie bereit, die Sie vor Ablauf des Zeitlimits zu bewältigen haben. In der Regel gilt es eine bestimmte Anzahl Gebäude zu bauen oder zu verkaufen, oder eine vorgegebene Menge Geld zu verdienen. In der Leiste am unteren Bildschirmrand werden Ihre Menüs angezeigt. Klicken Sie auf einen Reiter, um ein Menü zu wählen.

Alle zur Verfügung stehenden Baupläne finden Sie unter dem gleichnamigen Reiter. Hier können Sie wählen, ob sie ein Haus, ein Gebäude oder einen Park bauen möchten. Mit der Zeit werden zusätzliche Baupläne freigeschaltet. Klicken Sie auf ein Grundstück und wählen Sie dann den gewünschten Bauplan aus, um ein Objekt zu bauen.

Fertig gestellte Objekte werfen in regelmäßigen Abständen Geld ab. Klicken Sie auf ein Objekt und verbessern Sie es, damit Ihre Einnahmen steigen.
Es ist auch möglich Objekte zu kaufen. Gebäude mit einem „Zu-Verkaufen-Schild“ können von Ihnen erworben werden. Wenn Sie schnell Geld benötigen haben Sie auch die möglich ein Haus zu verkaufen. Der Verkaufspreis schwankt dabei je nach Marktsituation.

Unter dem Reiter Baumaterialien können Sie sich mit neuem Material eindecken. Sie müssen Baumaterial kaufen, damit Sie bauen können.
Unter Bauarbeiter können Sie neue Arbeitskräfte einstellen, um Ihre Produktivität steigern. Unter dem Reiter Geld verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihre Finanzen.

So funktioniert die Steuerung

Das Spiel wird mit der Maus bedient. Klicken Sie auf Orte und Objekte, um eine Aktion auszuführen.

  • DonaldRulesMickySucks

    Build-a-lot - Town of the Year macht wirklich spaß. Aber ich mag klick management spiele generell...

  • Lordpenöckel

    vielleicht sollte ich doch Immobilienmogul werden XD

  • RocknGrohl

    build a lot - der name ist programm :)

  • Rankorfighter

    Also ich finde es einfach nur verdammt wichtig zu wissen, dass man die Häußer upgraden kann. Denn...

  • RedEagle

    Das Bauplänezeichnen finde ich ein wenig unnötig, aber ansonsten ist es eines meiner absoluten...