Denk-Spiele

Candy combination

Partner-Inhalt: Axel Springer SE ist nicht Betreiber dieses Spiels und insofern nicht verantwortlich für den Inhalt und entsprechende Datenverarbeitungen. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Was kann man mit Süßigkeiten noch machen außer sie zu naschen? Richtig, man kann sie sortieren. So können Karius und Baktus zu Hause bleiben, statt schlechter Zähne gibt es Punkte. Folgen Sie in Candy Combination einfach dem leicht abgewandelten 3-Gewinnt-Prinzip und der Aufstieg in das nächste Level ist Ihnen sicher.

Darum geht es in Candy combination

Wenn es ein Spiel gibt, das so richtig den Appetit auf Süßes macht, dann ist dies wohl Candy combination. Wie es der Name schon sagt, müssen hier zuckersüße Bonbons in einer Reihe gebracht werden. Genauer gesagt, betrifft dies jedoch nur Bonbons gleicher Farbe, die sich ab einer Reihe von drei oder mehr wie von Geisterhand auflösen.

Sie bilden Reihen, indem Sie einzelne Bonbons in cleverer Weise vom Spielbrett entfernen und somit – im besten Falle – gleich Kettenreaktionen auslösen. Mit jedem entfernten Spielstein beziehungsweise Bonbon werden Punkte gut geschrieben doch muss dies innerhalb des eng gesteckten Zeitlimits geschehen. Das Spielbrett ist quadratisch, in der linken unteren Ecke werden die erreichten Punkte und der Fortschritt im aktuellen Level angezeigt. Unterlegt wird dieser süße Spaß mit der passenden Musik und lustigen Soundeffekten. Die Steuerung ist intuitiv und ermöglicht es, sich direkt mitten im Geschehen zu fühlen.

Spieltipps zu Candy combination

Ihr Ziel in dem Spiel Candy Combination ist es, Süßigkeiten aufzulösen und so viele Punkte wie möglich zu sammeln. Immer wenn Sie eine gewisse, vorgegebene Punktzahl erreicht haben, gelangen Sie in das nächste Level.

Wichtig ist es, dass Sie dabei auf die Zeit achten, denn die läuft stetig weiter - erkennbar am Balken oberhalb des Spielfeldes. Wenn sie abläuft, haben Sie verloren und Ihre Punkte werden gewertet. Allerdings erhalten Sie immer wieder einige Sekunden gutgeschrieben, wenn Sie Süßigkeiten auflösen.

Um die Süßigkeiten aufzulösen, müssen Sie mindestens drei gleichfarbige Teile zusammenbringen. Dafür müssen Sie nicht zwangsläufig eine Reihe bilden, auch L-förmige Konstellationen gelten beispielsweise als Gruppe. Das Zusammenbringen der Teile läuft so ab, dass Sie ein Stück mit der linken Maustaste anklicken, um es auf diese Art und Weise vom Feld zu nehmen. Anschließend fallen die darüber gelagerten Süßigkeiten um eine Zeile nach unten. Kommen dadurch drei oder mehr gleichfarbige Teile zusammen, erhalten Sie die Punkte dafür und diese Süßigkeiten verschwinden vom Spielfeld.

Versuchen Sie immer, so viele Süßigkeiten wie möglich aufzulösen, damit Sie möglichst schnell in das nächste Level gelangen und nicht allzu viel Zeit verlieren. Dafür bietet es sich an, die Teile weit unten aufzulösen, da so die meisten nachrücken und Sie die besten Chancen auf zufällige Punkte durch Combos haben.

So funktioniert die Steuerung

Spielen Sie dieses Spiel mit der PC-Maus. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf das Bonbon, welches Sie entfernen möchten. Sämtliche weitere Auswahlmöglichkeiten lassen sich ebenfalls durch Klick mit der linken Maustaste bestätigen.