Strategie

Canyon Defense

Das sonst so friedliche Dorf wird angegriffen. Von allen Seiten marschieren die feindlichen Truppen an. Jetzt gilt es, den idealen Durchblick zu bewahren. Bauen Sie eine starke Verteidigung auf und retten so die Dorfbewohner vor den Plünderern. Die Canyons sind die letzte schützende Bastion. Bei diesem Actionspiel ist die richtige Taktik gefragt...

Darum geht es in Canyon Defense

Ziel des Spiels Canyon Defense ist die Verteidigung eines Canyons gegen heranstürmende Gegner. Dabei ist der Canyon die letzte Bastion, bevor die Feinde in die Stadt einfallen und diese plündern. Es geht also um alles oder nichts und die Aufgabe des Spielers besteht darin, die Verteidigungsanlagen minutiös und mit Weitblick zu planen und zu errichten. Dabei können unterschiedliche Anlagen ausgewählt werden, die jeweils Vor- und Nachteile mit sich bringen.

Zu Beginn des Spiels dürfen verschiedene Karten und Schwierigkeitsstufen ausgewählt werden. Mit jeder Runde können die einzelnen Waffensysteme und Gebäude postiert werden. Hinzu kommt, dass das Geld begrenzt ist und zu Beginn des Spiels auch nur die Basiswaffen angekauft werden können. Doch das ändert sich im Verlauf des Spiels schnell und es werden mehr und mehr Verteidigungsanlagen freigeschaltet. Analog werden aber auch die Gegner stärker und greifen mit mehr und mehr Einheiten an.

Mit jeder durchgelassenen Einheit verringert sich das Leben in der Stadt und wenn sämtliche Leben aufgebraucht sind, endet das Spiel. Die Handlung des Spiels wird aus der Vogelperspektive angezeigt, die gegnerischen Einheiten zeigen jeweils auf einem Balken, wie viel Energie ihnen noch verbleibt, bevor sie eliminiert werden.

Spieltipps zu Canyon Defense

Da Sie verschiedenen Gegnern gegenüberstehen werden, sollten Sie unbedingt darauf achten, auch verschiedenartige Verteidigungstürme zu bauen. Nicht alle Waffensysteme können sowohl gegen Boden- wie auch gegen Lufteinheiten eingesetzt werden. Hier müssen Sie eine gute Mischung finden.

Die Türme sollten Sie grundsätzlich so platzieren, dass deren Wirkungskreis möglichst viel von der Straße abdeckt. So erhalten die Verteidigungsanlagen die Möglichkeit, den Gegner länger unter Feuer zu nehmen.

Denken Sie daran, die Türme auszubauen. Das erhöht nicht nur deren Effektivität, sondern ist auch sehr viel preiswerter, als ständig nur neue Verteidigungsanlagen zu errichten.

So funktioniert die Steuerung

Das Spiel wird ausschließlich mit der Maus gespielt. Alle Auswahl- und Baumöglichkeiten lassen sich durch Klicken mit der linken Maustaste steuern.

  • Rankorfighter

    Canyon Defense ist auf jeden Fall eines der besten TD Spiele.

  • Lapita

    My name is Canyon and I find this Defensive XD

  • BorisDieKlinge

    hätte ich bloß die kommentare mal eher gelesen!

  • DoubleIndemnity

    die launch missles sind ja cool...die können einem echt die haut retten

  • Skydrow

    Sobald die Luftwaffe anrückt, sollte man anitair türme haben, sonst wirds echt schwer

  • Darth_Vater

    Sehr Sehr Wichtig ist auch, wo man die Tower platzier. Man sollte Sie immer so platzieren, dass sie...

  • GrinseKatze

    Ich komme am besten mit einer mischung aus Range- und Close-Comat Towern klar. Also versuchen die...

  • Skydrow

    Super TD Spiel. Wichtig ist, dass Ihr Aa Guns baut, sonst habt ihr gegen die Lufteinheiten kaum ne...

  • BlankDrop

    Ich abu meine Türme immer in der Mitte, sodass Sie auf 2 Seiten feuern können, ich halte das für...

  • bravestarr

    eines der besseren, meiner meinung nach