Action

Castle Smashers 2

Darum geht es in Castle Smashers 2

In dem Spiel ist es Ihre Aufgabe, auf mittelalterliche Weise eine Burg zu zerstören. Dazu haben Sie aber nur eine Steinschleuder zur Verfügung. An der können Sie die Wurfkraft und den Wurfwinkel einstellen. Da das alle Ihre Möglichkeiten sind, die Sie zur Verfügung haben, sollten Sie diese voll ausschöpfen.

Dass man mit solch primitiven Mitteln trotzdem dicke Steinwände durchbrechen kann, zeigt dieser Shooter auf unterhaltsame Art und Weise. Sie arbeiten sich bei der Zerstörung der Burg immer weiter vor. Je mehr Gebäude Sie einreißen, desto weiter weg liegen die nächsten Zielobjekte. Ab und zu machen Sie neue Steingeschosse als Beute. Gehen Ihnen die Wurfgeschosse nämlich aus, haben Sie verloren.

Die simple Grafik wird durch das eingängige Spielprinzip wieder wettgemacht.

Spieltipps zu Castle Smashers 2

Stellen Sie die Kraft des Wurfgeschosses mit der Maus auf maximale Power, bevor Sie abwerfen. Sonst kann es Ihnen leicht passieren, dass Sie die Burg gar nicht erst von der Weite her erreichen. Das wäre ein verlorenes Wurfgeschoss und solche sind wertvoll. Haben Sie keine Geschosse mehr übrig, dann haben Sie verloren.

Neue Steingeschosse bekommen Sie, wenn Sie Teile der Burg zerstören, auf oder in denen Geschosse lagern. Dann können Sie noch munter weiter machen und sich immer mehr steigern.

So funktioniert die Steuerung

Das Spiel wird ausschließlich mit der Maus gesteuert. Durch das Halten der linken Maustaste und gleichzeitigem Bewegen der Maus stellen Sie Wufwinkel und Wurfkraft ein.

  • Lakers1

    Ja genau wie beim ipod...

  • Lakers1

    Ja genau wie beim ipod...

  • spielsuechtig

    Sehr gutes Spiel.. ähnlich toll wie für das ipad.. probiert es aus.. bringt die Burgen zum...