Action

Checkpoint

Darum geht es in Checkpoint

Werden Sie zum (fast) unbesiegbaren Ritter der Dunkelheit. Im Jump'n'Run-Spiel Checkpoint rennen und springen Sie durch eine sehr minimalistische, düstere Spielumgebung. Für enormen Spielspaß sorgen die flinken Bewegungen und zahlreichen Möglichkeiten der Spielfigur. Diese rennt nicht nur sehr schnell und springt enorm hoch, sie kann sich auch an senkrechten Wänden abstoßen, um so mit einem gewaltigen Sprung das nächste Hindernis zu überwinden.

Hindernisse und Fallen finden Sie auf Ihrem Weg in großer Zahl. Es gibt Abgründe, die überwunden werden müssen, Drachen und andere Kreaturen, denen Sie ausweichen oder die Sie besiegen müssen. Allerlei Arten von tödlichen Fallen, loderndes Feuer, kreisende Sägeblätter und vieles mehr machen jeden Schritt zu einer besonderen Herausforderung, die Sie mit Geschicklichkeit und Schnelligkeit bestehen müssen.

Dabei haben Sie glücklicherweise mehrere Leben zur Verfügung - denn manchmal sind es nur Ihre sterblichen Überreste, die es Ihnen möglichen, den Weg zum nächsten Checkpoint fortzusetzen.

Spieltipps zu Checkpoint

Bei diesem Jump & Run sind flinke Finger gefragt. Sie übernehmen die Rolle eines wendigen Strichmännchens, das sich durch eine zweidimensionale Welt von Checkpoint zu Checkpoint vorarbeitet.

Dabei stehen Ihnen verschiedene Spezial-Moves zur Verfügung. Springen Sie an eine glatte Wand, um langsam an ihr runterzurutschen. Drücken Sie während des Rutschens "Springen", stoßen Sie sich von der Wand am. Ducken Sie sich während Sie rennen "Unten", rutschen Sie ein Stück über den Boden. So können Sie manche Hindernisse umgehen.

Manche Checkpoints sind verschlossen und Sie müssen zuerst den passenden Schlüssel finden, um weiterzukommen. Es kann vorkommen, dass Sie sich selbst opfern müssen, um vorwärtszukommen. Um eine Grube aus Stacheln zu umgehen, springen Sie erst einmal rein und sterben. Im zweiten Versuch liegt das Strichmännchen dann immer noch an Ort und Stelle und kann von Ihnen als improvisierte Plattform genutzt werden.

So funktioniert die Steuerung

Sie bewegen sich mit den Pfeiltasten. Springen können Sie mit der Leertaste.

  • SummerOfLove

    unglaublich wie cool so ein Strichmännchen sein kann

  • DoubleIndemnity

    und trotzdem bin ich in 5 minuten 50 mal gestorben^^

  • Rennspielfan

    oh man ist das männchen flink...man kann ja sogar von senkrechten wänden abspringen, um weiter zu...