Action

Core Salvage

Partner-Inhalt: Axel Springer SE ist nicht Betreiber dieses Spiels und insofern nicht verantwortlich für den Inhalt und entsprechende Datenverarbeitungen. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Darum geht es in Core Salvage

Die Rettung der Welt: Das ist die Aufgabe, die Sie im Actionspiel Core Salvage erwartet. Ein bösartiger Virus droht, alles zu zerstören. In Ihrer Hand liegt es, das zu verhindern und das Raumschiff und die Welt vor der Infektion zu schützen. Befreien Sie Ihren Bereich vom Virus. Sie steuern dazu eine Maschine, mit der eine Kugel im Spiel gehalten werden muss. Die Kugel flitzt über das Spielfeld und prallt an Wänden und Hindernissen ab. Verhindern Sie durch Bewegen Ihres Schlägers mit den Pfeiltasten der Tastatur, dass die Kugel am rechten Spielfeldrand das Spielfeld verlässt und der Virus so weitere Bereiche infizieren kann. Sie können dabei alle vier Pfeiltasten benutzen, um den Schläger nicht nur nach oben und unten zu bewegen, sondern auch die Neigung einzustellen.

Core Salvage erweitert das bekannte Spielprinzip durch eine spannende Spielstory, atmosphärische grafische Gestaltung und zusätzliche Möglichkeiten der Steuerung.

Spieltipps zu Core Salvage

In dieser actionreichen Abwandlung des Spielhallenklassiker Pinball verteidigen Sie eine Raumstation vor gefährlichen Aliens.
Um ein Level erfolgreich zu beenden, müssen Sie eine Metallkugel in ein passendes Loch auf dem Spielfeld schießen. Dazu nutzen Sie den Balken am rechten Spielfeldrand. Sie können ihn mit den Pfeiltasten oben und unten hoch und runter bewegen. Mit links und rechts neigen Sie ihn.
Bevor sich das Loch, in dem Sie den Ball versenken sollen, im Spielfeld öffnet, müssen Sie eine bestimmte Menge Punkte verdienen. Sie verdienen Punkte, indem Sie die Kugel vom Spielfeldrand abprallen lassen und zurück spielen. Treffen Sie Hindernisse wie Alien-Pflanzen oder Barrieren, verdienen Sie Extra-Punkte und können das Level schneller beenden.
Jedes Mal, wenn Ihnen ein Ball entwischt und vom Spielfeld rollt, verlieren Sie ein Leben. Sind alle Leben aufgebraucht, ist das Spiel vorbei. Anfangs ist es noch vergleichsweise einfach, auf seine Kugeln aufzupassen, da Sie dort nur eine haben. Im späteren Spielverlauf kommen aber zusätzliche Kugeln hinzu. Achten Sie daher immer darauf, dass Ihnen keine durch die Lappen geht.

So funktioniert die Steuerung

Das Spiel wird mit der Tastatur bedient. Nutzen Sie die Pfeiltasten, um den Balken zu bewegen. Mit Space starten Sie ein Level und führen (falls möglich) einen Special Move aus.