Partner-Inhalt: Axel Springer SE ist nicht Betreiber dieses Spiels und insofern nicht verantwortlich für den Inhalt und entsprechende Datenverarbeitungen. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Hier wartet ein 3-dimensionales Spielvergnügen. Neben- und übereinander stapeln sich die bunten Würfel, die vom Spielfeld gefegt werden sollen. Dabei zählt nicht nur zielgenaue Treffsicherheit. Es muss auch noch schnell gehen! Dreiergruppen aus gleichen Farben lösen sich auf. Legen Sie los und fegen Sie die Würfel in diesem 3-Gewinnt-Vergnügen von der Platte.

Darum geht es in Cubis

Würfel entfernen - und das Runde für Runde. Mit diesem kurzen Satz ist das Spielprinzip von Cubis eigentlich komplett erklärt. Hinter dem scheinbar simplen aber ungemein fesselnden Spiel verbirgt sich eine neuartige Variante des 3-Gewinnt. Ihre Aufgabe ist das Bilden von Dreiergruppen aus gleichfarbigen Würfeln, die dadurch aus dem Spiel genommen werden. Anders als in den üblichen Spielen des Genres werden die einzelnen Spielelemente jedoch dreidimensional angeordnet. Mit anderen Worten, liegen die Würfel nicht nur nebeneinander, sondern können auch übereinander geschichtet werden.

In jedem Level von Cubis erhalten Sie eine neue Vorgabe, die innerhalb eines engen Zeitlimits erfüllt werden muss. Zudem wird am Ende einer jeden Spielrunde eine Zusammenfassung gegeben, in der Sie neben dem erreichten Punktestand auch die Strafpunkte oder Boni einsehen können.

In dem grafisch ansprechenden Spiel lassen sich Würfel zudem auch hin- und herstoßen und auch Kettenreaktionen sind problemlos möglich. Die Möglichkeiten von Cubis sind also vielseitig und mit ein wenig Köpfchen, werden Sie bei diesem Spiel viele Erfolge feiern.

Spieltipps zu Cubis

Während dieses Spiels müssen Sie so schnell wie möglich Würfel vom Spielfeld entfernen. Achten Sie aber darauf, dass Sie sich nichts verbauen!

Wenn Sie drei Würfel der gleichen Farbe zusammenbringen, lösen diese sich auf. Sie müssen aber auch die Zeit beachten. Sobald sie abgelaufen ist, haben Sie das Spiel verloren. Sind Sie jedoch besonders schnell, erhalten Sie auch mehr Punkte.

Um einen anderen Würfel auf dem Feld zu verschieben, benutzen Sie den Würfel in Ihrer Zielvorrichtung. Richten Sie dafür die Vorrichtung auf den Würfel und schießen Sie auf ihn. Versuchen Sie auf diese Weise, so viele Würfel wie möglich vom Feld zu beseitigen. Je mehr Würfel am Ende eines Levels übrig bleiben, desto weniger Punkte erhalten Sie.

So funktioniert die Steuerung

Dieses Spiel bedienen Sie ausschließlich mit der Maus. Klicken Sie auf die linke Maustaste, um Würfel zu verschießen. Mit der Maus können Sie auch die Zielvorrichtung bewegen.

  • GrinseKatze

    den aufwand ist cubis auf jeden fall wert. kann ja nicht schaden

  • SummerOfLove

    bevor ich cubis spielen konnte musste ich ein java plug-in aktualisieren. aber jetzt läuft es :)

  • ZombieVerfechter

    die perspektive von cubis gefällt mir nicht so muss ich sagen

  • kreativman

    mal ein ganz anderes 3 er Spiel, werde ich öffters spielen, toll.

  • bravestarr

    das ist cool. tolle grafik und spaß machts auch