Action

Diesel Death

Fahren Sie das Rennen Ihres Lebens - hier kann nur einer gewinnen und in der Wüste verenden wollen Sie doch wirklich nicht. Strengen Sie sich bei dem Wettlauf gegen Ihren Konkurrenten also an. Nerven wie Drahtseile sind von großem Vorteil bei diesem Rennen auf Gedeih und Verderb. Unterwegs lassen sich noch nützliche Gegenstände einsammeln... die stärken Sie und Ihr Bike!

Darum geht es in Diesel Death

Diesel Death ist ein Rennspiel mit Motorrädern. Sie treten hierbei gegen einen anderen Motorradfahrer an und müssen nicht nur schneller sein, sondern auch darauf achten, nicht vom Gegner abgeschossen zu werden. Zusätzlich haben Sie während der Fahrt die Möglichkeit, Punkte zu holen. 

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, Ihren Gegner zu attackieren, ihn zu schwächen oder auch aus dem Rennen zu schießen. Wichtig ist bei Diesel Death, dass Sie gleichermaßen schnell und geschickt sind. Es geht dabei über eine unebene Piste, bei der auch Sprünge ausgeführt werden müssen. 

Grafisch ist Diesel Death sehr ansprechend. Während der Vordergrund eher voll-flächig gehalten ist, zeigt sich im Hintergrund die Silhouette einer Stadt in der Dämmerung oder bei Sonnenaufgang. Für Fans des Motorsports ist dieses Spiel ein großer Genuss. Wer gerne schnell fährt und nicht davor zurückschreckt Gegenspieler aus dem Rennen zu werfen, ist hier gut aufgehoben.

Spieltipps zu Diesel Death

Diesel und Death sind zwei Motorräder. Fahren Sie Ihre Rennen gegen Diesel und versuchen Sie ihn zu besiegen. Um Diesel zu schlagen, müssen Sie als erstes die Zielfahne erreichen oder ihn zerstören. Sie können Diesel zerstören, indem Sie Powerups verwenden.

Allerdings hat Diesel dasselbe Ziel und wird auch alles daran setzten entweder Sie zu zerstören, oder die Zielfahne zuerst zu erreichen. Versuchen Sie deshalb die große Kisten mit dem Fragezeichen zuerst einzusammeln, denn diese enthalten die überaus wichtigen Powerups.

Erreicht Diesel doch mal ein Powerup vor Ihnen, dann sollten Sie am oberen rechten Bildschirmrand nachschauen, welches Powerup er eingesammelt hat. Hat er z.B. eine Nailgun eingesammelt, sollten Sie sich hinter Diesel aufhalten, denn sonst schießt er Sie ab.

Werden Sie doch einmal von Diesel stark getroffen, sollten Sie nur eine Weile nicht getroffen werden, denn Ihre Energie lädt sich von alleine wieder auf. Verlieren Sie allerdings Ihre gesamte Energie, müssen Sie das Rennen von vorne beginnen. Versuchen Sie dann noch so viele Punkte wie möglich zu erhalten, denn jeder Schaden, den Sie Diesel zufügen, gibt Ihnen Punkte. Auch wenn Sie getroffen wurden und Ihr Motorrad repariert sich wieder, erhalten Sie Punkte.

So funktioniert die Steuerung

Steuern Sie das Spiel mit der Tastatur. Nutzen Sie die rechte Pfeiltaste, um Gas zu geben und die linke Pfeiltaste, um zu bremsen. Mit der oberen Pfeiltaste springt das Motorrad. Mit der Leertaste können Sie die Geschwindigkeit erhöhen.

  • Lakers1

    Cool man muss einfach warten bis der gegne vorne ist dann kann man ihn kaputt machen^^.